Wir verwenden Cookies, um sicherzustellen, dass wir auf unserer Website das beste Erlebnis und zusätzliche Funktionen bereitstellen. Du kannst deine Cookie-Einstellungen jederzeit ändern. Lies unsere Cookie-Richtlinie.

Inspiration aus der Natur
"Wenn mir Inspiration fehlt, gehe ich in den Wald und fülle Energie auf", sagt Annica Waara.
Fotonachweis: Christopher Hunt

Vom Winter geformt

Schweden mag im Winter von Dunkelheit und Kälte gezeichnet sein, aber die extremen Jahreszeiten machen auch den Reiz des Nordens aus. Journalistin Jonna Dagliden Hunt hat von kreativen Schweden erfahren, wie sie den Winter nicht nur überstehen, sondern in der Kälte und Dunkelheit sogar aufblühen.
Köchin Elaine Asp
Foto: Christopher Hunt

Nur wenige Menschen auf der Welt leben in Gebieten, wo die Lichtverhältnisse so stark variieren. Wusstest du, dass jeder Fleck auf der Welt über das Jahr gerechnet genau gleich viele Lichtstunden hat? Sie sind nur, je nach Breitengrad, anders über die Monate und Tage verteilt. Nordschweden erfährt eine dunkle Periode im Winter, während im Sommer monatelang die Sonne scheint.

Tauche ein in die Welt des faszinierenden Lichts des Nordens und lies weiter, um zu erfahren, wie sich Schweden von Sonne und Dunkelheit inspirieren lassen. 

Nirgendwo sonst haben Menschen so weit nördlich gelebt und Nahrungsmittel angebaut.
Christina Cheng, Trendanalytikerin bei Sprillo