Direkt zum Hauptinhalt gehen

Wir verwenden Cookies, um sicherzustellen, dass wir auf unserer Website das beste Erlebnis und zusätzliche Funktionen bereitstellen. Du kannst deine Cookie-Einstellungen jederzeit ändern. Lies unsere Cookie-Richtlinie.

Skulpturenpark Wanås Konst
"Modified Social Bench #11", aus dem Jahr 2012, des Künstlers Jeppe Hein, im Skulpturenpark Wanås Konst in Skåne.
Fotonachweis: Jeppe Hein_Modified Social Bench #11, 2012. Photo Mattias Givell

Der Skulpturenpark Wanås Konst in Skåne

Die Vision des unabhängigen, gemeinnützigen Kunstzentrums Wanås Konst in der Nähe von Kristianstad lautet: zeitgenössische Kunst und Kultur für alle!

Egal wer du bist und wo du herkommst, hier wartet ein besonderes Kunsterlebnis auf dich. Sowohl draußen im Wald als auch drinnen in der Galerie kannst du Kunstwerke bestaunen. Der Skulpturenpark umfasst 70 speziell für diesen Ort angefertigte Werke von Künstlern wie Yoko Ono, Ann Hamilton und Ann-Sofi Sidén. 

Ein magischer Ort, der einen naturnahen Lebensstil mit dem Jedermannsrecht im Zentrum widerspiegelt: Der freie Zugang zur Natur, der Teil der schwedischen Identität ist, wird auf den freien Zugang zur Kunst ausgeweitet.

1 / 2

Skulpturenpark Wanås Konst

„Eleven Minute Line“, aus dem Jahr 2004 von der Künstlerin Maya Lin, im Skulpturenpark Wanås Konst in Skåne.

Foto: Maya Lin, Eleven Minute Line, 2004. Photo Per Pixel

/ 2

Skulpturenpark Wanås Konst

Foto: Maya Lin, Eleven Minute Line, 2004. Photo Per Pixel

Skulpturenpark Wanås Konst

Foto: Igshaan Adams. I Am You, 2015. Photo Pontus Ferneman