Visit Sweden

Schwedens offizielle Website für Tourismus und Reiseinformationen

Natur genießen
Foto: Ulf Lundin/Imagebank.sweden.se

Fakten

Das Jedermannsrecht

Das Jedermannsrecht (‘Allemansrätt’) gibt dir das Recht, dich in Schwedens Natur frei zu bewegen.

In Schweden kannst du frei herumlaufen, ohne dass du mit dem Ruf „runter von meinem Land“ verjagt wirst, sofern du nicht durch einen Gemüsegarten oder über einen bestellten Acker läufst.

In Schweden hast du das Recht, überall zu wandern, Rad zu fahren, zu reiten, Ski zu fahren oder zu zelten – Ausnahme bilden Privatgärten, die Nähe von Wohnhäusern oder bestellte Äcker. Schwedens fantastische Natur, Schwedisch Lappland, die schwedischen Berge, Küsten und Schärengärten warten darauf, von dir entdeckt zu werden.

Komme nach Schweden und fordere dein Recht ein, die schwedische Natur zu ihren Bedingungen zu genießen.

Bitte beachte jedoch, dass im Sommer 2018 wegen der Hitze und Trockenheit in Schweden ein allgemeines Feuerverbot gilt. Allgemeines Feuerverbot bedeutet, dass es verboten ist, in Wald und Feld oder an öffentlichen Orten Feuer zu machen oder zu grillen. Das Verbot gilt auch für Einweggrille und vorbereitete öffentliche Feuerstellen und Grillplätze, beispielsweise an Badestellen, Campingplätzen und Parkplätzen. Lies mehr über das Feuerverbot!

Lies weiter

Das könnte dich auch interessieren