Schwedens offizielle Website für Tourismus und Reiseinformationen

Children and cows, Hallnäs, Öland
Foto: Ulf Huett-Nilsson/imagebank.sweden.se

Reiseziel

Die Insel Öland

Das sonnige Öland ist ein beliebtes Urlaubsziel für schwedische Familien, die dort Ferienhäuser mieten oder auf bzw. in einem der 25 gut geführten Campingplätze oder Feriendörfer der Insel wohnen. Außerdem gibt es eine breite Auswahl an Unterkünften in Ferienhäusern, Landhäusern und Schlössern.

Stellen Sie sich auf Meer, lange weiße Sandstrände und jede Menge Aktivitäten für die ganze Familie ein. Sogar die Königliche Familie macht hier jeden Sommer Urlaub und residiert dann im Schloss Solliden. Diesem weißen Schloss im Stil eines italienischen Landsitzes sollten Sie übrigens unbedingt einen Besuch abstatten.


Ölands bodenständige Campingplätze sind gut gepflegt und viele sind „Selbstversorger“ mit Geschäften, Unterhaltung und Aktivitäten für die ganze Familie. Einige der landschaftlich schönsten Strandcampingplätze liegen im Norden der Insel, einer davon ist Böda Sand. 


Must-sees (...und Must-dos) auf Ölandschließen einen Besuch im Schloss Borgholm ein, einer imponierenden Schlossruine, die von Juni bis August zahlreiche Aktivitäten für Kinder anbietet. Mitmach-Aktivitäten werden auch in der Eketorp Festung, einer nachgebauten alten Burg, angeboten – versuchen Sie sich im Schmieden und im Lanzenkampf.


Im Süden der Insel können Sie auf dem Gettlinge Grabfeld Ihrem archäologischen Interesse nachgehen oder einen Ausflug zum gigantischen Kalkplateau  ‘Stora Alvaret’ machen, das durch seine einzigartige Biodiversität und vorzeitliche Funde besticht und eine UNESCO Weltkulturerbestätte ist.


Sollten Sie gigantischen Kalkplateaus nichts abgewinnen können,  versuchen Sie es mit Ölands Tier- und Vergnügungspark. Er beherbergt an die 160 Tierarten, hat einen tollen Vergnügungspark sowie einen Wasser- und einen Piratenpark.


Gehen Sie in dem auf Öland gelegenen Städtchen Bornholm bei der Touristeninformation in der Storgatan 1 vorbei, um sich über die besten Strände und Picknickplätze zu informieren.


Öland ist über die 6-km-lange Ölandsbro (Brücke) mit der Stadt Kalmar im Süden des Landes verbunden.