Schwedens offizielle Website für Tourismus und Reiseinformationen

Red cabin, Finnerödja
Foto: Doris Beling/Folio/imagebank.sweden.se

Unterkunft

Ferienhäuser

Ferienhäuser in Schweden: Bei den Schweden ebenso beliebt wie bei den ausländischen Urlaubern.

Zieht es einen Städter „in die Ferne“, muss er dafür nicht notwendigerweise das Land oder die Provinz verlassen. Da die schwedische Landschaft und der Schärengarten so vielseitig sind, reicht es oft schon, wenn man ein paar Dutzend Kilometer fährt.

Ferienhäuser Schweden: Es gibt nichts besseres, als auf der Treppe seines Sommerhäuschens zu sitzen und den Sonnenuntergang über dem spiegelglatten blauen Wasser zu beobachten oder in den Wald hinein zu blicken und den weichen Schritten der Tiere in ihrer natürlichen Umgebung zu lauschen oder dem Wind, der sanft durch die Baumwipfel streicht.

Wer für Ferienhäuser Schweden bereist, hat eine enorme Vielfalt an Ferienhäusern und Landschaften. Mieten Sie sich eine Berghütte im Norden oder ein Häuschen am Strand irgendwo an der endlos langen Küste. Wohnen Sie im Hüttendorf in unmittelbarer Nähe zum lebendigen, mittelalterlichen Visby oder mieten Sie sich ein einsames Ferienhaus in Smålands tiefen Wäldern, die mehrere Kilometer vom nächsten Nachbarn entfernt ist.

Via Ferienhäuser Schweden kennen und lieben zu lernen, ist ein einfaches Unterfangen. Einige Anbieter von schwedischen Ferienhäusern, die wir Ihnen empfehlen können, stellen sich unten auf dieser Seite vor. Die Anbieter haben überwiegend tolle Auftritte im Internet, bei denen Sie nach Ihrem Haus mit Wunschausstattung suchen können, oder Sie gehen in Ihr Reisebüro um die Ecke und fragen nach Ferienhäusern in Schweden. Herzlich willkommen bei Ihrem Aufenthalt in einer echt schwedischen Stuga!