Visit Sweden

Schwedens offizielle Website für Tourismus und Reiseinformationen

A number of typical country houses, painted red with white trimmings, and an old-fashioned fence made with thin pine trees.
Rote Ferienhäuser, Stensjöby, Småland
Foto: Tony Töreklint/imagebank.sweden.se

Unterkunft

Naturnahe Ferienhäuser in Südschweden

Ein Ferienhaus in der Natur – das ist Entspannung auf Schwedisch. Im Süden von Schweden kannst du dich auf’s Wandern, Angeln und Baden freuen.

Willst du einen Urlaub lang Schwede sein? Entspanne wie die Locals im Ferienhaus und erkunde die unberührte Natur. Skåne reizt mit Nationalparks zum Wandern, während dich in Blekinge und an der Westküste Inseln und der Fang des Tages erwarten.

Häuser für Wanderer in Skåne

Die Region Skåne in Schwedens Süden ist ein Paradies zum Wandern und Radfahren. Östlich von Ystad und Trelleborg, keine zwei Autostunden von der Fähre entfernt, liegt das Feriendorf Mälarhusen. Der Familienbetrieb mit 23 Ferienhäusern bietet Zugang zu kreideweißen Stränden. Von hier aus lässt es sich herrlich durch das charmante Österlen radeln, das für Rapsfelder, Künstlerateliers, Wallander-Krimis und den Nationalpark Stenshuvud bekannt ist. 

Weiter nördlich kannst du bei Ulltorps Stugor eines von neun verschieden gestalteten Häusern an einem kleinen See mieten. Das exklusive Feriendorf bildet den perfekten Ausgangspunkt zum Wandern auf dem Skåneleden: Sowohl der Nord-Süd-Wanderweg als auch die „Ås-till-Ås”-Route führen hier vorbei. Familien können sich auf das breite Angebot von Nordic Campic Röstånga verlassen. Das Resort liegt nahe dem Nationalpark Söderåsen, mit Wanderwegen, Wildnis und Hochplateaus direkt vor der Tür. 

Küstenzauber in Südschweden

Die Region Blekinge ist kleiner und weniger bekannt als ihre Nachbarn Skåne und Småland – ein Geheimtipp für Urlaub im Ferienhaus. Nahe der Stadt Karlskrona gibt es mehrere Feriendörfer entlang der Küste, vor der Schwedens südlichster Schärengarten liegt. Wusstest du, dass das Blekinge-Archipel zum UNESCO-Weltnetz der Biosphärenreservate gehört, weil es Vorbild in Sachen Nachhaltigkeit ist? In den Feriendörfern Kolleviks Camping und Svalemåla hast du die Küstennatur vor der Nase. Erkunde Flora und Fauna bei einer Paddeltour oder beim Angeln. 

Ferienhaus an der Westküste 

Mit unzähligen Inseln aus rosa Granit ist die Inselwelt der Westküste etwas ganz Besonderes. Die Ferienhäuser auf der Insel Gullholmen bezaubern mit ihrer Lage am Wasser. Hav & Logi auf der Insel Tjörn hat 15 Ferienhäuser, deren moderne Architektur von weitem zu sehen ist. Sie liegen erhöht und bieten einen Rundumblick über Nordsee und Natur. An der Westküste mieten die Schweden selber gerne privat Häuser für ihren Sommerurlaub. Buche rechtzeitig – dann währt die Vorfreude auf dein Ferienhaus in Südschweden umso länger!