Schwedens offizielle Website für Tourismus und Reiseinformationen

Dalapferde
Foto: Amanda Westerbom/imagebank.sweden.se

Reisetipps

Schweden auf der ITB 2018

Besuche Schweden auf der Reisemesse ITB 2018 und freu dich auf die Symbiose aus Natur & Kultur, modernem Design & gutem Essen

Exotische Erlebnisse wie die Polarlichter oder die Mitternachtssonne locken immer mehr Urlauber aus Deutschland nach Schweden. Aber auch die südschwedischen Regionen erfreuen sich dank ihrer guten Erreichbarkeit und ihrem vielfältigen Angebot mit einer Mischung aus Natur- und Kulturerlebnissen, innovativem Design und köstlichem Essen sehr großer Beliebtheit. Welche Regionen und Angebote im Einzelnen dazu zählen, kannst du als Besucher der Internationalen Tourismus-Börse (ITB) in Berlin vom 7. bis 11. März 2018 am Schweden-Stand in Halle 18 (Stand 132E) entdecken. Und dies übrigens analog und digital: Wie schon im Vorjahr kannst du am Schweden-Stand an Virtual Reality-Stationen in das nordische Reiseland eintauchen. 

Für die „analoge“ und persönliche Inspiration sorgen wie immer Vertreter von Visit Sweden und zahlreiche Repräsentanten diverser schwedischer Regionen und Attraktionen. Dazu zählen die schwedische Hauptstadt Stockholm mit ihrem bunten Mix aus urbanem Großstadtpuls und dem Naturparadies des Schärengartens und ihr westschwedisches Gegenstück Göteborg und die maritime Region Westschweden. Außerdem sind die Krimi- und Kalksteininsel Gotland sowie die Regionen Dalarna, Trollhättan-Vänersborg vor Ort. Zusätzlich zeigt das berühmte Icehotel, dass sein Angebot weit über das Schlafen in Schnee und Eis hinausreicht. Und die Fährreederei Stena Line informiert in Berlin darüber, wie man bequem nach Schweden kommt und welche Pakete sie im Programm hat. Von zahlreichen weiteren Unternehmen, Reiseveranstaltern und Regionen werden zudem Informationsmaterialien verfügbar sein. 

Klippan, GöteborgGöteborg ist Schwedens zweitgrößte Stadt Foto: Per Pixel Petersson/imagebank.sweden.se

Ein besonderer Anziehungspunkt wird während der Privatbesuchertage am Wochenende die Region Dalarna sein: Dann zeigen Künstler aus Nusnäs live ihre Fingerfertigkeit bei der Herstellung der berühmten Dala-Pferde. Dabei geht es nicht nur um das Schnitzen von Schwedens Nationalsymbol, sondern auch um die künstlerische Verzierung mit Kurbitsmalerei. Mit ein wenig Glück kannst du eine Reise für zwei Personen nach Dalarna gewinnen, wo du z. B. eine der Dala-Pferd-Manufakturen besuchen kannst. Die Reise umfasst fünf Übernachtungen im Hotel (inkl. Frühstück) sowie die Fährüberfahrt (inkl. Kabine) mit dem Pkw von Deutschland nach Schweden. Für die Kinder haben wir einen Malwettbewerb vorbereitet, bei dem sie nicht nur ihre Pippi Langstrumpf malen können, sondern auch eine Pippi-Langstrumpf-Puppe gewinnen können – diese stiftet der Erlebnis- und Theaterpark Astrid Lindgrens Welt.

Die ITB öffnet für das Publikum am 10. und 11. März 2018, die drei Tage davor sind den Fachbesuchern vorbehalten. Herzlich willkommen!