Direkt zum Hauptinhalt gehen

Wir verwenden Cookies, um sicherzustellen, dass wir auf unserer Website das beste Erlebnis und zusätzliche Funktionen bereitstellen. Du kannst deine Cookie-Einstellungen jederzeit ändern. Lies unsere Cookie-Richtlinie.

Summer at Nyköpingshus
Nyköpingshus is a fortress established in the 12th century. This is where the Swedish king Birger Magnusson locked his brothers into a tower to starve, and tossed the key into the river. The horrific incident is known as “Nyköpings Gästabud”. There is many historical sites to visit in Sweden, for anyone interested in history.
Fotonachweis: Tina Stafrén/imagebank.sweden.se

Zehn Städte für AirBnB-Urlaub

AirBnB-Nutzer lieben Kleinstädte wie Nyköping, Växjö und Ystad. Dort kannst du in einem Landhaus das echte Schweden und seine Bewohner kennenlernen. AirBnB hat die Bewertungen seiner Gäste für 2017 ausgewertet. Hier das Ergebnis.

Bestnoten für Nyköping

Wenn es nach den Urlaubern geht, die statt in einem Hotel bei Privatpersonen unterkommen, ist die Hafenstadt Nyköping in Sörmland das beste Ziel in Schweden. Die kompakte Stadt ist dank eigenem Flughafen leicht zu erreichen und vereint Kulturangebot und Naturerlebnisse: Es gibt ein Schloss zu besichtigen, gleichzeitig sind der „Zauberwald“ zum Wandern und die Schären zum Paddeln nicht weit. 

Ganze 87 % der Gäste bewerten ihren Aufenthalt in Nyköping mit fünf Sternen, der Bestnote von AirBnB. Die meisten Gäste kommen mit Partner oder Familie und wohnen in einem Landhaus. Der Einblick in das Leben der Schweden in einem authentischen Haus in ruhiger, grüner Umgebung verzaubert beim ersten Besuch. 

Gastfreundschaft in Kleinstädten

Varberg belegt Platz zwei der Top 10 für AirBnB-Urlauber. Der Badeort an der Westküste ist für ein Kaltbadehaus im maurischen Stil und seine Sandstrände bekannt. Hier geben 86 % der Gäste fünf Sterne. Sie wohnen entweder in einem Apartment in Stadtzentrum oder in einem Ferienhaus am Wasser – in beiden Fällen schätzen sie das gute Preis-Leistungs-Verhältnis. Varberg bietet viele Fahrradwege, sowohl in und durch die Stadt als auch durch die Landschaft in der Umgebung. Der insgesamt 370 km lange Fernradweg Kattegattleden sowie zwei weitere markierte Radwege passieren Varberg.

Anders als in den Metropolen nehmen sich die Gastgeber in den Kleinstädten besonders viel Zeit für ihre Gäste. Frühstück, Geheimtipps und manchmal sogar Boot und Angelausrüstung sind inklusive. Kommentare wie „Als wir abreisten, war es, als würden wir einen Teil unserer Familie zurücklassen“ zeugen von Begegnungen mit gastfreundlichen Familien, die jene Offenheit leben, für die Schweden bekannt ist. 

Ferienhaus in Småland über AirBnB

Växjö in der beliebten Region Småland, das ebenfalls einen eigenen Flughafen hat, ist eine von fünf Städten, die 84 % der Gäste mit fünf Sternen bewerten. Von Seen und Wäldern umgeben, ist die Stadt ein ideales Ziel für aktive Urlauber. Hier kannst du dich auf eine rote Stuga im Grünen freuen, oft mit Blick auf’s Wasser. „Noch schöner als auf den Fotos“ finden viele Gäste ihr Ferienhaus, schätzen die nahen Wanderwege und die hübsche, lebenswerte Kleinstadt Växjö.

Wenn du Urlaub im AirBnB-Ferienhaus machen möchtest, solltest du dir auch folgende Städte ansehen: Kristianstad, Borås, Umeå, Linköping, Ystad, Nacka und Huddinge - die letzten beiden im Großraum Stockholm. Mindestens vier von fünf Besuchern hinterlassen dort Bewertungen mit fünf Sternen, loben ihre herzlichen Gastgeber und schwärmen von gemütlichen, preisgünstigen Unterkünften in naturnaher oder zentraler Lage.