Ein Tisch auf einer Klippe im Stockholmer Schärengarten. Die Sonne scheint am Horizont und das Meer ist im Hintergrund.
Ein Tisch der Initiative Ein Land wird Restaurant in den Schären von Stockholm. Foto by Jonas Eltes & Victor Falk., Utö, Stockholmer Schären

Stockholmer Schärengarten

Utö

Auf der Karte zeigen

Außerhalb der lebendigen Hauptstadt Schwedens findest du dich in einer anderen Welt wieder: in den Schären. Der riesige Archipel mit über 30.000 Inseln erstreckt sich vor der Küste weit in die Ostsee hinein und bietet Erlebnisse von Luxus bis Abenteuer. Reserviere dir einen Platz an diesem Tisch in Utö, einer Insel, die nur 1 Stunde mit Auto und Boot vom Zentrum Stockholms entfernt liegt. Die Kochstelle liegt auf der Insel Utö, die du vom Stadtzentrum per Auto in 40 min oder mit öffentlichen Verkehrsmitteln in 90 min erreichst. Wunschtermin ausgebucht? Keine Sorge: Es gibt noch Millionen weitere Flecken für dein persönliches Gourmet-Erlebnis. Die Reservierung ist vorerst geschlossen, aber die Tische von „Schweden – Ein Land wird Restaurant“ werden 2020 wieder buchbar sein.

So funktioniert es

1. Buche kostenlos einen Platz an deinem Tisch. Bitte beachte, dass die Buchung einen Platz am Tisch und ein regionales Rezept zum Selberkochen umfasst, aber keine Mahlzeiten, keinen Koch und keine Dekoration. Die Reservierung ist vorerst geschlossen, aber die Tische von „Schweden – Ein Land wird Restaurant“ werden 2020 wieder buchbar sein.

2. Nach deiner Reservierung bekommst du eine E-Mail von deinem Ansprechpartner vor Ort. Darin stehen Details zu deinem Erlebnis und wie du Zusatzleistungen buchen kannst wie Küchenset mit einfachen Zutaten, einen Koch oder einen Naturguide zur Nahrungssuche, Tipps zur Unterkunft usw.

Warum Zusatzleistungen? Die Suche nach den Zutaten und das Kochen in der Natur ist ein aufregendes Erlebnis, kann jedoch eine Herausforderung darstellen. Daher kann es für dich entspannter sein, wenn du einen Koch oder Naturguide an deiner Seite hast, und du lernst mehr über die Region und ihre Küche. 

None
Foto: August Dellert
Bei der Suche nach den Zutaten kann ein lokaler Guide eine nützliche Hilfe sein.
Ein Tisch auf einer Klippe im Stockholmer Schärengarten. Die Sonne scheint am Horizont und das Meer ist im Hintergrund.

Stockholmer Schärengarten

Neben deinem persönlichen Gourmet-Erlebnis mit „Ein Land wird Restaurant“ kannst du dich im Stockholmer Schärengarten auf Abenteuer in der abwechslungsreichen Landschaft freuen. Wandere quer über die Insel Utö und erkunde die Landschaft mit Wäldern und Wiesen, leih dir ein Fahrrad oder Moped aus und fahre zum bezaubernden Sandstrand Stora Sand, bezwinge im Kajak die Wellen der Ostsee oder schließ dich einer geführten Angeltour an, bei der du auch Seehunde sehen kannst. 

Das Herz der Insel ist das Restaurant & Hotel Utö Värdshus. Kehre hier für eine typisch schwedische Kaffeepause mit Zimtschnecke ein oder probiere dich durch die hausgebackenen Kuchen. In der Nähe gibt es außerdem Hofläden, die lokale Bio-Produkte vom Würstchen bis zum Craftbier verkaufen. Wenn du möglichst viel vom Schärengarten erleben willst, kannst du Inselhüpfen ausprobieren.

Weitere Informationen zu Anreise, Parken, Outdoor-Angeboten, Übernachten sowie Essen und Trinken findest du auf folgenden Seiten: 

utovardshus.se

uto.se

utoparkering.se


Buche unsere Tische

Ein Tisch in der Natur auf einem zugefrorenen See mit Bergen im Hintergrund
Schwedisch Lappland

Arjeplog

Ein Tisch im westschwedischen Archipel auf einer Schäre am Wasser.
Westschweden

Ramsvik

Ein Tisch auf dem Lande an einem Fluss vor einem Wald
Jämtland Härjedalen

Bydalen

Ein Tisch im Wald
Värmland

Kittelfältet

Ein Tisch im Wald.
Småland

Asa

Ein Tisch im herbstlichem Wald
Skåne

Ormanäs