Direkt zum Hauptinhalt gehen

Wir verwenden Cookies, um sicherzustellen, dass wir auf unserer Website das beste Erlebnis und zusätzliche Funktionen bereitstellen. Du kannst deine Cookie-Einstellungen jederzeit ändern. Lies unsere Cookie-Richtlinie.

Lokale Krebse, geräucherte Wacholderzweigcreme, Dill und wilde Schafgarbe im Restaurant ÄNG
Gourmet-Erlebnis im Restaurant von Ästad Vineyard ÄNG
Fotonachweis: Ästad Vineyard

360° Eat Guide Experience: die Nominierten 2020

Als erster Gourmetführer der Welt bewertet der 360° Eat Guide nicht nur die Qualität des Essens, sondern auch das Streben nach Nachhaltigkeit. Die getesteten Restaurants und Hotels werden in mehrere Kategorien eingeordnet. Unter „Experience“ finden sich besonders innovative, ausgefallene Konzepte.

Wir stellen die zehn schwedischen Betriebe vor, die im Jahr 2020 für die Auszeichnung als beste Erlebnisgastronomie nominiert waren. Sie stehen für nachhaltiges Essen aus regionalen Produkten und naturnahe Kulinarik für alle Sinne.

Eine 360° Experience ist mehr als die Summe ihrer kulinarischen Bestandteile. Die Nominierten in dieser Kategorie sind nämlich in drei Bereichen besonders fortschrittlich: Sie verwenden lokale Produkte, setzen auf Weiterbildung und arbeiten eng mit gleichgesinnten Unternehmen zusammen. In ihren Angeboten unterscheiden sie sich stark, haben jedoch dieselben Grundwerte: Sie alle verfolgen das Ziel, ihren Gäste umweltbewusstes Essen näherzubringen, indem sie mit lokalen und saisonalen Zutaten arbeiten. Ein angenehmer Nebeneffekt ist, dass man dadurch Produkte kennenlernt, die es sonst in keiner anderen Region gibt.

Die naturnahen Esserlebnisse basieren auf einem sorgfältig abgestimmten Netzwerk aus Unternehmern, Kleinbauernhöfen und Lebensmittelherstellern, die die besten Erzeugnisse der Landwirtschaft und Schätze aus Wald und Wasser liefern. Um die Wertschätzung der Gäste für die Natur fördern und sie für die Verbindung zwischen dem Essen auf dem Teller und dem Boden, aus dem es stammt, zu sensibilisieren, nehmen die Gastgeber die Teilnehmer mit ins Freie – an den Ursprung.

Die folgenden zehn Adressen solltest du dir für deinen nächsten Schwedenurlaub vormerken. Egal, welches dieser Konzepte du ausprobierst – das Erlebnis gibt einmalige Einblicke in die naturnahe nordische Küche.

Das sind die Nominierten (und der Gewinner) in der Kategorie Experience im 360° Eat Guide 2020:

1 / 4

Everts Sjöbod in Westschweden

Wohne am Meer bei Events Sjöbod in Westschweden

Foto: Alex Vizeo Loris Monteux

/ 4

Everts Sjöbod in Westschweden

Foto: Alex Vizeo Loris Monteux

Outdoor-Küche bei Norrqvarn

Foto: Jonas Ingman/Westsweden.com

Krebseangeln in Westschweden

Foto: Tina Stafrén

Essen bei Lilla Bjers, Gotland

Foto: Margareta Hoas / Lilla Bjers

Der 360° Eat Guide stellt nachhaltige Gourmeterlebnisse in Schweden vor

Zehn kulinarische Abenteuer im ganzen Land warten auf Feinschmecker, die genug von weißen Tischdecken haben. Der neue nordische Gourmetführer 360° Eat Guide hat im Jahr 2019 einmalige Gastronomiekonzepte in der Natur aufgespürt, die tollen Geschmack auf umweltfreundliche Art versprechen.

Zehn schwedische Restaurants, die für Nachhaltigkeit und Innovation stehen.

Nachhaltige schwedische Restaurants im 360° Eat Guide