Direkt zum Hauptinhalt gehen

Wir verwenden Cookies, um sicherzustellen, dass wir auf unserer Website das beste Erlebnis und zusätzliche Funktionen bereitstellen. Du kannst deine Cookie-Einstellungen jederzeit ändern. Lies unsere Cookie-Richtlinie.

Willkommen in Schweden

Kalix River im Winter in Kiruna, Schwedisch Lappland
Viele schwedische Flüsse frieren im Winter zu Eis und werden zu Passagen für Tiere und Menschen. © Video: Sham Ismail/Visit Sweden; OTW/Visit Sweden; Peter Rosen/Lappland Media AB
Fotonachweis: Fredrik Ludvigsson / Scandinav

Karte entdecken

Stelle dir eine Reise zusammen, die deinen Interessen entspricht. Wähle deine Aktivitäten aus oder entdecke Schweden geographisch.

Die legendären Wikinger – keineswegs gehörnte Haudegen

Seit Jahrhunderten beflügeln die Wikinger die Fantasie Aller. Mit der Serie „Vikings: Valhalla“ und dem Film „The Northman“ haben sie in letzter Zeit wieder unsere Bildschirme erobert. Die frühen Skandinavier werden zwar gerne als blutrünstige Krieger dargestellt, haben aber genauso als geschickte Bauern, Schiffsbauer und Handwerker gelebt.

Zwölf atemberaubende Naturwunder in Schweden

Von der höchsten Küstenlinie der Welt bis zu einem versteckten Süßwasser-Schärengarten – Schweden hat viele Naturwunder, die nur darauf warten, erkundet zu werden.

Hier sind zwölf Naturerlebnisse, die es verdienen, auf deiner Bucket List zu landen.

Entdecke die wilde Schönheit der schwedischen Nationalparks

Die 30 schwedischen Nationalparks bedecken insgesamt etwa 7.000 km², also fast zwei Prozent der Landesfläche. Hier erwarten dich wilde Orchideen, schneebedeckte Berge, Sandstrände und uralte Wälder.

Hostels in Schweden - für einen preiswerten Schwedenurlaub

Die schwedischen Jugendherbergen bieten eine ausgezeichnete Ausstattung für wenig Geld und sind über das ganze Land verteilt, einschließlich der Gebirgsgebiete, zu finden. Entdecke unsere Tipps für günstige Bed & Breakfasts und preiswerte Hostels in Stockholm, Göteborg und Malmö sowie im Rest des Landes.

Wann und wo du in Schweden das Polarlicht siehst

Reise zwischen Anfang September und Ende März nach Schwedisch Lappland, um die Nordlichter zu beobachten. Im Herbst und Frühling ist die beste Zeit, weil du tagsüber ein paar Lichtstunden zur Verfügung hast, um die Sehenswürdigkeiten der Region zu besuchen.

Schweden-Newsletter bestellen

Unseren Newsletter bekommst du zuverlässig zugeschickt. Ein neues Museum eröffnet; tolle Veranstaltungen kündigen sich an: in Schweden oder ganz bei dir in der Nähe oder neue Reisewege nach Schweden eröffnen neue Möglichkeiten für deine Schwedenfahrt. Mit unserem Newsletter verpasst du nichts!

Auf dem Jokkmokk-Wintermarkt treffen sich die Samen

Einmal im Jahr treffen sich die Samen, Schwedens Urvolk, in ihrer kulturellen Hauptstadt zum Handeln und Feiern

Entdecke die samische Kultur und Lebensart in Schweden

Schwedens Ureinwohner führen ein nachhaltiges, naturverbundenes Leben mit einer reichen Kultur. Verantwortungsbewusster Ökotourismus macht diesen Lebensstil auch Besuchern zugänglich. Tauche ins Weltkulturerbe Laponia ein, wo du dich auf unvergessliche Begegnungen mit Rentieren freuen kannst.

Uppland – wo Schwedens Geschichte lebendig wird

Nördlich von Stockholm liegt die historische Provinz Uppland, die für zahlreiche Geschichtsdenkmäler, eine abwechslungsreiche Natur und ein breites kulturelles Angebot in den Städten bekannt ist. Unbedingt besuchen solltest du die Universitätsstadt Uppsala mit einem jugendlichen Flair und vielen Gärten.

Rundreise durch Südschweden

Die abwechslungsreiche Route bringt dir die reizvollen Küstenabschnitte von Skåne nahe und lässt dich auf der Ferieninsel Öland entspannen. Im wald- und seenreichen Småland wird es typisch schwedisch. Stadtbesuche in Malmö, Karlskrona und Kalmar stehen auf der Strecke ebenso auf dem Programm wie Wanderungen, Ausflüge mit dem Fahrrad und unvergessene Kanutouren. Auf Rundreisen durch Schweden kannst du die Vielfalt des Landes am besten kennen lernen.

Verzaubert von Schweden – ein literarisches Naturerlebnis für alle Sinne