Direkt zum Hauptinhalt gehen
Maryhill Estate, Skåne
Die Umbenennung von Schloss Örenäs ist ein wichtiger Schritt zur Wiederentdeckung seiner Ursprünge. Im Jahr 1867 nannte der Richter August Anderberg die Burg nach seiner Frau Mariehild, die später von Gräfin Wachtmeister in Maryhill umbenannt wurde.
Fotonachweis: Maryhill Estate

Neue und angesagte Hotels

Am Zielort anzukommen und in ein nettes Hotel einzuchecken, ist eines der schönsten Gefühle – besonders, wenn man einer der ersten Gäste ist. Hier sind die bemerkenswertesten Hoteleröffnungen in Schweden. Einige von ihnen haben es bereits auf die Liste der besten Hotels der Welt geschafft. Andere werden sicherlich das Gesprächsthema der Stadt sein, sobald sie ihre Türen öffnen.

Hoteleröffnungen in 2024

Hotel Fratelli, Karlstad
Das Hotel Fratelli wird 85 Zimmer, eine schöne Orangerie und einen Rückzugsort haben.
Foto: Hotel Fratelli AB

Hotel Fratelli, Karlstad

Eröffnung: 22. April 2024
Das Hotel Fratelli will ein außergewöhnliches Erlebnis sein. Mit 85 Zimmern, einem Restaurant, einer Bar, einer Orangerie und einem Retreat im Zentrum von Karlstad wird es ein Wohlfühlort für alle sein, die dem Alltag für eine Weile entfliehen wollen. Der Name Fratelli, was so viel wie "Brüder" bedeutet, ist eine Anspielung auf zwei der Projektpartner, die Brüder Olsson, die bekannte Gastronomen in der Region Värmland sind.

Maryhill Estate, Skåne
Die Umbenennung von Schloss Örenäs ist ein wichtiger Schritt zur Wiederentdeckung seiner Ursprünge. Im Jahr 1867 nannte der Richter August Anderberg die Burg nach seiner Frau Mariehild, die später von Gräfin Wachtmeister in Maryhill umbenannt wurde.
Foto: Maryhill Estate

Maryhill Estate (ehemaliges Schloss Örenäs), Landskrona

Eröffnung: Sommer 2024

Die Umbenennung von Schloss Örenäs, einem der berühmtesten Anwesen Schwedens, ist ein wichtiger Schritt zur Wiederentdeckung seiner Ursprünge. Im Jahr 1867 nannte der Richter August Anderberg es nach seiner Frau Mariehild, die später von Gräfin Wachtmeister in Maryhill umbenannt wurde. Unter dem Dach der ESS Group und unter der Leitung des Weltreisenden Robert "Bobbo" Nilsson soll sich Maryhill Estate zu einem Resort der gehobenen Klasse entwickeln. Mit 163 Zimmern, 4 Pools und vielem mehr ist es nicht nur ein Schloss, sondern auch ein vielseitiges Reiseziel. Spiele eine Runde Tennis oder Boule und freue dich auf eine Auswahl an Veranstaltungen in dem Schlosspark mit Meerblick. Das renovierte Schloss wird im Sommer 2024 eröffnet und verspricht einen luxuriösen und unvergesslichen Aufenthalt.

Remjeng Retreat, Värmland
Remjeng Retreat ist ein Glampingplatz in den Wäldern von Värmland. Der Glampingbereich umfasst zwei Zelte, eine Außenküche mit Feuerstelle, eine Orangerie und ein Kaltbadehaus.
Foto: Tommy Friestad/Remjeng Retreat

Remjeng Retreat, Värmland

Eröffnung: Juni 2024

Finde in der Glamping-Oase von Remjeng Retreateinen Ort, an dem du dich ganz der Natur hingeben kannst. Hier verbindet sich Komfort mit der natürlichen Atmosphäre der malerischen Landschaften. Das Okavango-Zelt, das bis zu fünf Personen in zwei Schlafzimmern beherbergt, bietet einen ganz besonderen Rückzugsort. Bei deinem Aufenthalt hast du Zugang zu einer großen Terrasse, einer Außenküche mit Feuerstelle, einem charmanten Wintergarten und einem Kaltbadehaus. Entspanne im Whirlpool, im Kaltbecken und in der Sauna und genieße einfach die Ruhe dieses naturnahen Wohlfühlortes.

Scandic Södra Kajen, Stockholm
Der Wellnessbereich im 17. Stock bietet einen Panoramablick auf die Hafeneinfahrt von Stockholm.
Foto: Scandic

Scandic Södra Kajen, Stockholm

Eröffnung: 10. Juni 2024

Bei der Modernisierung des Scandic Hotels in Värtahamnen, Stockholm, lag der Schwerpunkt auf der Schaffung eines Urlaubsziels für abenteuerlustige Gäste. Die umfangreiche Renovierung bringt aufregende Neuerungen mit sich, darunter 40 neue Zimmer, eine Sky Bar im siebzehnten Stock, ein Restaurant mit 254 Sitzplätzen, eine Lounge mit Kletterwand und einem Wellnessbereich mit atemberaubendem Blick auf die Hafeneinfahrt von Stockholm. Das Scandic Södra Kajen wird voraussichtlich am 10. Juni 2024 eröffnet.

Villa Dahlia, Stockholm
Das erste Deluxe-Zimmer mit sorgfältig ausgewählter Farb- und Materialauswahl für ein erstklassiges Schlaferlebnis gibt einen Einblick in die entspannte Eleganz und die gemütliche italienische Villenatmosphäre der Villa Dahlia.
Foto: Villa Dahlia

Villa Dahlia, Stockholm

Eröffnung: Herbst 2024

In dem neuen Boutique-Hotel Villa Dahlia, das im Herbst 2024 eröffnen soll, erwartet dich ein ganz persönliches italienisches Stadthotel-Erlebnis. Als Schwesterhotel des renommierten Hotel Diplomat und der Villa Dagmar soll das aus den 1960er Jahren stammende Gebäude 103 Gästezimmer und Suiten mit atemberaubendem Blick auf Tegnérlunden anbieten. Der Architekt Per Öberg ließ sich bei der Gestaltung der Villa Dahlia von Mailand inspirieren und schuf einen exklusiven Ort, der an ein italienisches Stadthaus erinnert. Es erwartet dich eine einzigartige Mischung aus Luxus und kulturellem Reiz mit einem Restaurant, einer Cocktailbar, einem Spa, einem Fitnessstudio, einem Bouleplatz und einem Chambre Séparée/Konferenzraum.

Clarion Hotel Karlatornet, Gothenburg
Mit einer Höhe von 246 Metern, 74 Stockwerken und 300 Zimmern ist das Karlatornet in Göteborg das höchste Gebäude Skandinaviens. Das Hotel bietet Unterkünfte, Restaurants, ein Schwimmbad und Ausstellungen.
Foto: Serneke/Strawberry

Clarion Hotel Karlatornet, Göteborg

Eröffnung: Herbst 2024
Das Karlatornet in Göteborg is das höchste Gebäude Skandinaviens, das sich über 74 Stockwerke auf 246 Meter erhebt. Luxuriöse Wohnungen bieten ein Zuhause im Himmel, während vielseitige Restaurants und eine Sky Bar kulinarische Köstlichkeiten vor der Kulisse der Lichter der Stadt versprechen. Im Herbst 2024 wird hier das Clarion Hotel Karlatornet seine Türen öffnen. Es wird mit 300 modernen Zimmern, trendigen Bars, einer stilvollen Brasserie und einem großzügigen Spa für zusätzliche Noblesse sorgen.

Stockholm Stadshotell, Södermalm
Das Stockholmer Stadshotell soll 2024 eröffnet werden. Das historische Gebäude aus dem Jahr 1870 wurde von Königin Josephina in Auftrag gegeben, um das Andenken an König Oscar I. zu ehren.
Foto: Illustration by Brandon Campbell

Stockholm Stadshotell, Stockholm

Eröffnung: Winter 2024

Ende 2024 wird das Stockholm Stadshotell die Björngårdsgatan 23 schmücken und ein Boutique-Erlebnis mit 32 Zimmern, zwei Restaurants, einer Bar, einer Gästelounge und einem reizvollen Innenhof bieten. Das in Södermalm gelegene Kulturjuwel, das von Königin Josephina in Auftrag gegeben wurde, ist eine Hommage an König Oscar I. Aufgrund seiner großen kulturhistorischen Bedeutung steht das Gebäude unter besonderem Denkmalschutz. Das Stockholm Stadshotell verspricht eine faszinierende Mischung aus Geschichte und modernem Luxus.

Hernö Gin Hotel, Härnösand
Das einzigartige Konzept-Hotel Hernö Gin Hotel, direkt am Södra Sundet in der Küstenstadt Härnösand gelegen, verspricht ein allumfassendes und erlebnisreiches Angebot.
Foto: Nordic Hotels & Resorts

Hernö Gin Hotel, Härnösand

Eröffnung: Dezember 2024

Im Dezember 2024 wird das Hernö Gin Hotel, das zu Nordic Hotels & Resort gehört, seine Türen öffnen. Das einzigartige Konzept-Hotel erhebt sich auf neun Etagen am Meer auf Kanaludden in Härnösand und liegt direkt am Södra Sundet, der in das Bottnische Meer mündet. Mit seinen 120 Zimmern, verschiedenen Bars, einem einladenden Restaurant und dem zusätzlichen Zugang zum Härnösand-Schwimmbad verspricht das Hotel ein umfassendes und bereicherndes Erlebnis. Verpasse nicht die Gelegenheit, die berühmte Hernö Gin-Destillerie zu besuchen, die in dem charmanten Dorf Dala gleich hinter Härnösand liegt. Gönne dir eine Gin-Verkostung oder entdecke bei einer Führung die Geheimnisse hinter dem preisgekrönten Hernö Gin.

Hoteleröffnungen in 2023

Liseberg Grand Curiosa Hotel, Gothenburg
Das Liseberg Grand Curiosa Hotel ist Lisebergs neuestes Hotel und liegt direkt neben dem Vergnügungspark.
Foto: Liseberg AB

Liseberg Grand Curiosa Hotel, Göteborg

Pünktlich zum hundertjährigen Bestehen von Liseberg hat dieses fantasievolle Familienhotel neben Schwedens größtem Freizeitpark seine Türen geöffnet. Von einer Rutsche hinunter zur Lobby und einem Ponykarussell im Café bis hin zu einer Cocktailbar und einer farbenfrohen Dachterrasse mit Blick auf den Freizeitpark - hier findet jeder genau die richtige Beschäftigung für sich. Das Liseberg Grand Curiosa Hotel ist in einem sternförmigen Gebäude mit 457 Zimmern untergebracht, die alle über mindestens fünf Betten verfügen. Als Hotelgast hast du immer einen garantierten Zutritt zum Liseberg Freizeitpark.

Kläpphagen Koster, Bohuslän
Genieße die köstlichen Gerichte und Getränke im Boutique-Bed & Breakfast Kläpphagen Koster. Das B&B verfügt über ein Café, ein Restaurant und eine Brauerei und bietet Unterkünfte in Suiten und Glamping-Zelten.
Foto: Kläpphagen Koster

Kläpphagen Koster, Westschweden

Das malerisch auf den Koster-Inseln außerhalb von Strömstad gelegene Kläpphagen Koster hat pünktlich zur Sommersaison als Boutique-B&B, Restaurant und Brauerei eröffnet. Zu den Unterkunftsmöglichkeiten gehören Glamping-Zelte und ein zweistöckiges Gartenhaus. Das Restaurant legt einen starken Fokus auf Nachhaltigkeit und alle Speisen werden über offenem Feuer vorbereitet.

Hotell Billingehus, Skövde
Das Hotell Billingehus hat 240 Zimmer und bietet eine schöne Aussicht vom Gipfel des Berges Billingen.
Foto: Lotus Hotel Group

Hotell Billingehus, Skövde

Das Billingehus Hotel wurde 1970 zum ersten Mal eröffnet. Auf dem Gipfel des Berges Billingen gelegen, träumten die damaligen Besitzer davon, ein Paradies im Freien zu schaffen. Rund 50 Jahre später, nachdem es in den letzten Jahren wegen Renovierungsarbeiten geschlossen war, wurde das Billingehus wieder zum Leben erweckt. Die neuen Eigentümer haben sich mit dem renommierten Architekten Gert Wingårdh zusammengetan, um dem kultigen Hotel einen modernen Anstrich zu geben und den Glanz vergangener Zeiten wieder aufleben zu lassen. Mit 240 Zimmern, mehreren Restaurants und Bars sowie Bademöglichkeiten zum Entspannen, Wanderwegen und Skipisten gleich um die Ecke, könnte der alte Traum wahr werden.

Clarion Hotel Draken, Göteborg
Erlebe das großartige Restaurant und die Bar auf dem Dach des Clarion Hotel Draken mit einem atemberaubenden Blick auf Göteborgs Stadt und Hafen.
Foto: Nordic Choice Hotels

Clarion Hotel Draken, Göteborg

Das Angebot an Hotels in Göteborg wächst ständig, und im Herbst 2023 hat das Clarion Hotel Draken eröffnet und ist noch Göteborgs höchstes Hotelgebäude mit der höchsten Skybar der Stadt Bevor es zu einem Hotel mit 474 Zimmern wurde, war das Draken ein bekanntes Kino in Göteborg. Das zentral im Stadtteil Järntorget gelegene Clarion Hotel Draken ist ein Haus der Erlebnisse und ist Veranstaltungsort für Konzerte, Shows und anderen Live-Veranstaltungen.

STF Undersvik Gårdshotell, Hälsingland
Erlebe Outdoor-Aktivitäten, gutes Essen und Entspannung im STF Undersvik Gårdshotell in Hälsingland. Der Hof besteht aus fünf Gebäuden mit verschiedenen Zimmern und Gemeinschaftsräumen.
Foto: Svenska Kyrkan

STF Undersvik Bauernhofhotel & Herberge, Hälsingland

Dieser idyllisch am Ljusnan See gelegene Bauernhof ist seit über 80 Jahren ein Campingplatz für Konfirmanden. Im Jahr 2023 hat der Schwedische Tourismusverband (STF) das Anwesen für die Öffentlichkeit eröffnet. STF Undersvik ist ein hundefreundliches Hotel und eine Jugendherberge mit rund 130 Betten in 49 Zimmern, die sich auf fünf Gebäude verteilen. Mit zahlreichen Möglichkeiten zum Wandern, Kajakfahren, Angeln, Radfahren und Schlittschuhlaufen gleich um die Ecke, ist die Unterkunft ein idealer Ausgangpunkt für Outdoor-Aktivitäten.

Hoteleröffungen in 2022

Scandic Kiruna, Schwedisch Lappland
Bestaune die schöne Umgebung von der Skybar des Scandic Kiruna aus. Inspiriert von Schwedens höchstem Berg, dem Kebnekaise sowie der Lappenpforte ist das Scandic Kiruna ein Hot Spot im Zentrum Kirunas. Hier trifft Wildnis direkt auf die Stadtgefühl.
Foto: Scandic Hotels

Scandic Kiruna, Kiruna

Derzeit entsteht in Kiruna ein neues Innenstadtviertel mit einer Mischung aus historischen Gebäuden aus der Altstadt und neuen Gebäuden wie dem Scandic Kiruna. Das Hotel beherbergt Schwedens nördlichste Skybar. Das Äußere des Hotels mit seiner U-Tal-förmigen Fassade ist von zwei der bekanntesten Naturattraktionen Nordschwedens inspiriert: dem Berg Kebnekaise und der Bergformation Lapporten. Der Innenraum spiegelt die Jahreszeiten der umgebenden Natur wider. Das Scandic Kiruna ist mit Schwerpunkt auf Nachhaltigkeit gebaut worden und so hat das Gebäude einen sehr geringen Wasserverbrauch und ist vollständig mit erneuerbarem Strom betrieben.

Åhus Seaside
Das Åhus Seaside liegt direkt am Strand und verfügt über ein Spa, ein Restaurant, eine Bar sowie einen Konferenz- und Bankettsaal.
Foto: Åhus Seaside

Åhus Seaside, Åhus

Ein modernes Wellnesshotel nur wenige Schritte vom Täppet-Strand entfernt - das ist Åhus Seaside. Die Gegend ist seit den 1960er Jahren ein beliebtes Sommerziel und dieses Hotel mit seinem starken Fokus auf Nachhaltigkeit hat diesen Trend höchstwahrscheinlich noch verstärkt. Dich erwartet hier eine einladende und entspannte Atmosphäre und alle 72 Zimmer bieten Meerblick und eine moderne skandinavische Ausstattung. Freue dich zudem auf ein von der umliegenden Natur inspiriertes Spa.

Trakt Forest Hotel, Småland
Genieße die Aussicht und die Ruhe der Natur, während du in einer der fünf Suiten des Trakt Forest Hotel übernachtest.
Foto: Trakt Forest Hotel

Trakt Forest Hotel, Holsbybrunn, Småland

Bei Trakt dreht sich alles um die Landschaft, die Aussicht und die Stille. Etwa 20 Kilometer außerhalb von Vetlanda, in den tiefen Wäldern Smålands gelegen, lädt dich das Trakt Forest Hotel ein, nicht nur Gast in der Natur zu sein, sondern ein Teil von ihr zu sein. Die fünf Suiten wurden vom renommierten Architekten Gert Wingårdh entworfen, der sie „schwebende Räume“ nennt. Mit minimaler Auswirkung auf die Umgebung gebaut und mit skandinavischer Schlichtheit eingerichtet, verweilst du zwischen den Bäumen und schläfst unter den Sternen ein.

Backstage Hotel, Stockholm
Die Zimmer im Backstage Hotel sind mit Designerstücken von Polspotten und Möbeln von Eichholtz ausgestattet.
Foto: Seth Osten/Backstage Hotel

Backstage Hotel, Stockholm

Wohne hinter den Kulissen und neben dem ABBA-Museum - auf der Insel Djurgården im Zentrum von Stockholm. Hier wirst du wie ein echtes Star behandelt und kannst vor deiner Ankunft deine Zimmermusik, Kissen und sogar VIP-Karten für verschiedene Shows auswählen. Die 57 Zimmer, Lofts und Suiten des Backstage Hotels sind mit charakteristischen Designerstücken, sorgfältig ausgewählter zeitgenössischer Kunst und Möbeln von Eichholtz ausgestattet und bieten einen komfortablen Aufenthalt.

Ad Astra by Elite, Södertälje
Die Zimmer im Ad Astra sind geschmackvoll eingerichtet und bieten alles, was du für einen komfortablen Aufenthalt benötigst.
Foto: Elite Hotels

Ad Astra by Elite, Södertälje

Ad Astra greift mit diesem neuen Destination Hotel in Södertälje nach den Sternen, komplett mit einem Außenpool, einem Garten, mehreren Restaurants, einem Kino und einer Piazza mit Petanque-Platz – alles inspiriert von der Riviera. Das Hotel verfügt über 161 Zimmer und Suiten und das italienisch beeinflusste Vana Spa ist das bisher größte innerhalb der Elite Hotels-Gruppe sein.

Jacy'z Hotel & Resort
Jacy’z Hotel & Resort in Gothenburg is the latest hotel from the Ess Group.
Foto: Ess Group

Jacy’z Hotel & Resort, Göteborg

Das Jacy’z Hotel & Resort gilt als die bisher größte Investition der Ess Group, die Schweden in den letzten Jahren bereits mehrere Must-Visit-Hotels beschert hat. Einschließlich Ellery Beach House, Steam Hotel und Hotel Pigalle. Jimmy’z hat im Zentrum von Göteborg eröffnet und umfasst drei Restaurants und einen von Miami inspirierten Poolclub, der sich auf der 28. Etage befindet. Wenn du nach etwas Besonderem suchst, buche einen Aufenthalt im JQ, dem exklusivsten Teil von Jimmy’z. Hier sind die Zimmer mit gewagten Materialien und auffälliger Kunst von den glamourösen 60er Jahren in Las Vegas inspiriert – und du checkest in einer Speakeasy-Bar ("Flüster-Bar") im 17. Stock ein.