Direkt zum Hauptinhalt gehen

Wir verwenden Cookies, um sicherzustellen, dass wir auf unserer Website das beste Erlebnis und zusätzliche Funktionen bereitstellen. Du kannst deine Cookie-Einstellungen jederzeit ändern. Lies unsere Cookie-Richtlinie.

STF Möja Hostel, Stockholm
Erlebe die wunderschöne Insel Möja bei einem Aufenthalt in der Jugendherberge STF Möja in den Stockholmer Schären.
Fotonachweis: Anette Andersson/STF

Hostels in Schweden - für einen preiswerten Schwedenurlaub

Die schwedischen Jugendherbergen bieten eine ausgezeichnete Ausstattung für wenig Geld und sind über das ganze Land verteilt, einschließlich der Gebirgsgebiete, zu finden. Entdecke unsere Tipps für günstige Bed & Breakfasts und preiswerte Hostels in Stockholm, Göteborg und Malmö sowie im Rest des Landes.

Viele Hostels bzw. Jugendherbergen (‘vandrarhem’ auf Schwedisch) in Schweden werden vom gemeinnützigen Schwedischen Touristenverband STF (Svenska Turistföreningen) betrieben. Was die Jugendherbergen angeht, so hat der STF 124 Unterkünfte zu bieten - von der STF Pältsa Berghütte nahe der finnisch-norwegischen Grenze im äußersten Norden bis hin zum STF Smygehuk Leuchturmhostel an der südlichsten Spitze Schwedens. Besitzt du einen STF- oder internationalen Jugendherbergsausweis, wird dir ein Rabatt auf den Übernachtungspreis gewährt. Die Lage der Hostels findest du auf der Website des STF und hier kannst du auch deine Mitgliedschaft beantragen. Übrigens: STF hat sich voll und ganz der Nachhaltigkeit verschrieben. Bei der Buchung von Unterkünften auf der STF-Website kannst du zwischen Unterkünften mit Umweltsiegel, Bio-Restaurants und Unterkünften die dem STF-Nachhaltigkeitsversprechen folgen, wählen.

Hostels in Schweden sind nicht nur für Jugendliche gedacht; wenn du dich für die preiswerteren Unterkünfte entscheidest, wirst du während deines Aufenthalts höchstwahrscheinlich auf Backpacker, Familien und Reisende jeden Alters treffen. Viele Herbergen bieten sowohl Privatzimmer als auch Schlafsäle an - einige haben sogar voll ausgestattete Apartments.

Die meisten Jugendherbergen bieten ein Frühstücksbuffet an; wer sicher gehen möchte, erkundigt sich am besten gleich bei der Buchung. Frühstück und Mittag- bzw. Abendessen kann man auch selbst mitbringen und vor Ort zubereiten. In allen Jugendherbergen steht den Gästen eine Selbstverpflegungsküche zur Verfügung, ein Service, der im Preis enthalten ist. Die Küchenausrüstung variiert und ist manchmal begrenzt verfügbar.

Bettwäsche und Handtücher sind in der Regel nicht inbegriffen, können aber gegen eine geringe Gebühr gemietet werden. Jeder Gast putzt so, dass der nächste Gast sich wohl fühlt. Gegen eine geringe Gebühr kann oft die Jugendherberge das Putzen übernehmen.

Die folgenden Herbergen und B&Bs sind nach Regionen geordnet, von Norden nach Süden. Klicke auf die Städtenamen, um direkt dorthin zu gelangen:

Hostels in Stockholm

Hostels in Göteborg

Hostels in Malmö

Unsere Liste enthält natürlich nicht nur Städte, denn du kannst auch preiswert zu einigen der berühmtesten Naturziele Schwedens, UNESCO-Welterbestätten und Skigebiete reisen, wenn du in einer nahe gelegenen Herberge oder Pension übernachtest. Hier findest du eine Auswahl an preisgünstigen Unterkünften. Die Auswahl basiert hauptsächlich auf den Empfehlungen der schwedischen Regionen. Weitere preiswerte Unterkünfte kannst du mit Klick auf den entsprechenden Link innerhalb des jeweiligen Abschnittes zu der Region bzw. Stadt finden.

Nordschweden

1 / 8

Erik-Anders Hälsingegård, Söderala

Der in den 1820er Jahren erbaute Erik-Anders Hälsingegård gehört seit 2012 zu den verzierten Bauernhäusern von Hälsingland auf der UNESCO-Liste des Welterbes. Der Bauernhof bietet Unterkünfte, ein Café und Führungen an.

Foto: Elin Forssell

/ 8

Erik-Anders Hälsingegård, Söderala

Foto: Elin Forssell

Kirchdorf Gammelstad in Luleå, Schwedisch Lappland

Foto: Ted Logart/Swedish Lapland

STF Berguddens Fyrvaktarbostäder, Västerbotten

Foto: STF Berguddens Fyrvaktarbostäder

Umeå, Västerbotten

Foto: Fredrik Larsson/Visit Umeå

Jamtli Historyland, Östersund

Foto: Joaklind/Jämtland Härjedalen Turism

STF Jädraås Herrgård, Gästrikland

Foto: STF Jädraås Herrgård

Åre

Foto: Karl Hägglund

Wandern an der Hohen Küste

Foto: Fredrik Lewander

Skigebiete und UNESCO-Welterbestätten

Die Küstenstadt Luleå ist ein guter Ausgangspunkt, um das Naturwunderland Schwedisch-Lappland zu erkunden. In und um die Stadt stehenHostels zur Auswahl, von denen sich einige in beeindruckenden Kulturerbestätten befinden:

  • Ralph Lundstengården: Bed & Breakfast in einem Bauernhof aus dem 18. Jahrhundert, auf dem der berühmte Komponist Ralph Lundsten aufwuchs. Zwei Zimmer für je zwei Personen und ein Apartment für vier Personen. Bettwäsche und Handtücher inklusive.
  • STF Gammelstads Hostel: Die Jugendherberge liegt am Rande des Kirchendorfs Gammelstad, einem UNESCO-Weltkulturerbe aus dem 15. Die Herberge stammt aus den 1950er Jahren und bietet Zimmer für 1-6 Personen. Einige Zimmer haben eine eigene Toilette, einige auch eine Dusche.

Etwa 130 km südlich von Luleå liegt Skellefteå, eine kleine Stadt, die vom Time Magazine im Jahr 2022 zu "einem der 50 großartigsten Orte der Welt" ernannt wurde. In Skellefteå gibt es für alle, die einen preiswerten Urlaub suchen, eine Reihe von Jugendherbergen und Pensionen.

130 Kilometer weiter die Küste hinunter findest du Umeå. Umeå wird oft als die Kulturhauptstadt Nordschwedens und die "Stadt der Birken" bezeichnet. Im Zentrum und in der näheren Umgebung gibt es mehrere preisgünstige Hostels und Bed & Breakfasts:

  • Norrland YMCA Hostel (auch bekannt als NY Hostel): Wird vom Verein YMCA betrieben und befindet sich im Stadtzentrum. Zimmer für 1-6 Personen. Frühstück, Bettwäsche, Handtücher und Reinigung sind in allen Zimmern inbegriffen.
  • STF Berguddens Fyrvaktarbostäder: Eine Sammlung von Leuchtturmwärterhäusern auf der Insel Holmön im Schärengarten vor Umeå. Zimmer für 2-6 Personen. Ein authentisches und uriges Erlebnis - bitte beachte, dass es auf der Insel kein fließendes Wasser gibt.

Ein Skiurlaub ist nicht immer günstig, doch du kannst deinen Urlaub durch eine Übernachtung in einer Jugendherberge weniger kostspielig gestalten. So gibt es beispielsweise in Åre, Schwedens größtem Skigebiet, eine Reihe von Jugendherbergen zur Auswahl. Auch kannst du in Åres gebirgigem Zwillingsort Östersund übernachten. Im Stadtzentrum der UNESCO-Stadt der Gastronomie findest du ebenfalls eine Auswahl an Hostels:

  • Åre Bed & Breakfast: B&B in Fußweite zu den Pisten und zum Zentrum von Åre. 15 Zimmer für 2-4 Personen. Bettwäsche, Handtücher, Frühstück und Reinigung inklusive.
  • Jugendherberge Jamtli: Die Herberge befindet sich im historischen Freilichtmuseum von Jamtli außerhalb von Östersund. Die 36 Betten verteilen sich auf das Hauptgebäude, Wohnungen aus den 1970er Jahren und einen Bauernhof.

Hohe Küste in Schweden gehört zum UNESCO-Welterbe und ist geprägt von ewigen Weiten. Mit der höchsten Küstenlinie der Welt und atemberaubenden Aussichten auf Schritt und Tritt ist die Region ein Muss für aktive Outdoor-Fans. Um Hohen Küste noch attraktiver zu machen, gibt es rund 50 Hostels und Bed & Breakfasts, die über die Region verteilt sind:

  • Mannaminne: Freilichtmuseum und eine der beliebtesten Attraktionen an der Hohen Küste. Hier gibt es auch ein B&B mit drei Zimmern in verschiedenen Größen, in denen Frühstück, Bettwäsche und Handtücher inbegriffen sind. Eine weitere Alternative sind die drei Selbstversorgerhütten für jeweils 3-4 Personen. Bei beiden Unterkünften ist der Eintritt ins Museum inbegriffen.
  • Vindarnas Hus: Das Hostel liegt etwas außerhalb der Stadt Örnsköldsvik und ist in einem großen Steingebäude aus dem Jahr 1911 untergebracht. Insgesamt gibt es 17 Zimmer für 1-4 Personen, auch Haustiere sind willkommen.

Südlich der Hohen Küste liegt die Stadt Sundsvall, die ebenfalls eine Reihe von Herbergen und B&Bs zu bieten hat.

In der Provinz Hälsingland befindet sich eine weitere UNESCO-Welterbestätte, nämlich die Sammlung der verzierten Bauernhäuser von Hälsingland ("Hälsingegårdar"). Diese gut erhaltenen Bauernhäuser mit ihren charakteristischen Tapeten und kunstvollen Wandmalereien gehören zu den Hauptattraktionen der Provinz. Einige von ihnen sind auch unter den denkmalgeschützten Herbergen und Pensionen in Hälsingland zu finden, darunter diese beiden "Hälsingegårdar" aus dem 19. Jahrundert:

  • Erik-Anders: B&B außerhalb von Söderhamn, mit fünf Doppelzimmern mit eigenem Bad. Frühstück, Bettwäsche und eine Führung über den Hof sind inbegriffen.
  • Frägsta Hälsingegård: B&B außerhalb von Hudiksvall, mit vier Doppelzimmern. Das Frühstück ist inbegriffen und wird mit Erzählungen über die Geschichte des Hofes kombiniert.

Die Provinz Gästrikland, nur zwei Stunden nördlich von Stockholm, bietet eine Auswahl an preiswerten Unterkünften. Von einem ehemaligen Bahnhof bis zu einem Landhaus aus dem Jahre 1700 - viele der Hostels und Bed & Breakfasts überzeugen mit ihrem ganz besonderen Ambiente:

  • STF Jädraås Herrgård: Ein Herrenhaus aus dem Jahre 1856 in der Nähe des Skigebiets Kungsberget. Alle Zimmer sind mit zwei Betten ausgestattet, einige haben ein eigenes Bad. Bei Unterbringung im Herrenhaus ist das Frühstück inbegriffen.
  • Jägarstugan Wilderness Lodge: Auch bekannt als Schwedens wildeste Jugendherberge, im Wald außerhalb von Åshammar gelegen, ohne Strom und Wasser. Vier verschiedene Unterkünfte mit jeweils 2-18 Betten, wobei die Holzkohlenhütte die schlichteste von ihnen ist.

Mittelschweden

1 / 9

Stockholm

Genieße deine Schwedenreise in der Hauptstadt Schwedens und erlebe den schwedischen Lebensstil.

Foto: Henrik Trygg/mediabank.visitstockholm.com

/ 9

Stockholm

Foto: Henrik Trygg/mediabank.visitstockholm.com

Hilma Bar im Generator, Stockholm

Foto: Generator Stockholm

Grinda Wärdshus

Foto: Agence les Conteurs

STF Möja Hostel, Stockholm

Foto: Anette Andersson/STF

Generator, Stockholm

Foto: Generator Stockholm

STF Långholmen Hostel, Stockholm

Foto: STF Långholmen Hostel

Långberget Hostel, Värmland

Foto: Visit Värmland

Mine von Falun

Foto: Visit Dalarna

Schären von Lurö, Vänernsee, Bohuslän

Foto: Roger Borgelid/Visit Sweden

Stadthostels und naturnahe Hütten

Dalarna ist eine Goldgrube, wenn es um Hostels undBed & Breakfasts geht. Die Provinz ist voll von preiswerten Unterkünften, die oft aus gemütlichen Holzhäusern bestehen. Die folgenden beiden Beispiele sind ideal gelegen, wenn du einige der größten Attraktionen Dalarnas erleben möchtest:

  • Kopparstugans Bed & Breakfast: Dieses rote Holzhaus aus dem Jahr 1754 liegt in der Nähe des Bergwerks von Falun und diente früher als Unterkunft für Bergarbeiter. Fünf Zimmer, vom Einzelzimmer bis zum Familienzimmer. Bettwäsche, Handtücher und Reinigung inklusive.
  • Rättviksgården B&B und Hostel: Die zentrale Lage in Rättvik ist ein guter Ausgangspunkt für das Skirennen Vasaloppet, die Dalhalla-Konzerte und die Mittsommerfeiern. 22 Zimmer, verteilt auf drei Häuser.

Die Region Värmland ist ebenfalls ein Paradies für naturnahe Bed & Breakfasts und Hostels in Schweden. Ganz gleich, ob du auf der Suche nach budgetfreundlichen Outdoor-Abenteuern oder einem entspannten Urlaub am See bist, hier hast du die Qual der Wahl:

  • Långberget Hostel: Die Jugendherberge liegt in Långberget, dem bekannten Langlaufgebiet und offiziellen Vasaloppet-Zentrum. 24 Zimmer mit je einem Etagenbett. Haustiere sind in den meisten Zimmern willkommen.
  • STF Herberge Lurö: Die Jugendherberge liegt in Europas größtem Süßwasserschärengarten. Bietet eine Vielzahl von Unterkünften - vom alten Leuchtturm mit sieben Doppelzimmern bis zu verschiedenen Hütten mit bis zu acht Betten.

Jugendherbergen in Stockholm. Die schwedische Hauptstadt bietet eine großartige Auswahl an preiswerten Unterkünften. Die Region Stockholm fasst sie nicht auf einer Website zusammen, aber die folgenden drei sind laut Websites wie Booking.com und Tripadvisor einige der beliebtesten und am besten bewerteten Hostels in Stockholm:

  • Generator Stockholm: Lebhaftes Design-Hostel in der Nähe des Hauptbahnhofes. Die Unterkunftsmöglichkeiten reichen von Zweibettzimmern bis zu Sechsbettzimmern. Das hauseigene Restaurant Hilma bietet häufig Burger, House-Musik und sogar Tattoos an.
  • Skanstulls Hostel: Boutique-Herberge im belebten Stadtteil Södermalm im Zentrum Stockholms. Hier hast du die Wahl zwischen Einzelzimmer und 12-Bett-Schlafsal, einige Zimmer verfügen über ein eigenes Bad. Bettwäsche und Handtücher sind inbegriffen.
  • City Backpackers: Ausgezeichnet als bestes Hostel in Stockholm 2020 und Teil des Netzwerks Europe's Famous Hostels. Die Jugendherberge liegt in der Nähe des Stockholmer Hauptbahnhofs und bietet alles, von privaten Apartments bis zu 12-Bett-Schlafsälen.

Die Auswahl an STF-Herbergen in Stockholm umfasst sowohl günstige als auch einzigartige Unterkünfte:

  • STF af Chapman & Skeppsholmen Hostel: Zwei Hostels in einem, zentral auf der Insel Skeppsholmen gelegen. Af Chapman, ein dreimastiges Vollschiff, wird bis Dezember 2023 renoviert und das Hostel Skeppsholmen ist in einem Handwerkerhaus untergebracht und bietet Superior-Zimmer, Familienzimmer und Gemeinschaftszimmer. Bettwäsche, Handtücher und Reinigung sind im Preis inbegriffen.
  • STF Långholmen Hostel: Auf der Insel Långholmen wohnst du hinter Gittern in einem alten Gefängnis aus dem Jahr 1840. Die Gefängniszellen wurden zu Doppel- und Vierbettzimmern umgebaut, einige mit eigenem Bad.
  • STF Jumbo Stay: Neben dem Flughafen Stockholm-Arlanda steht dieser umgebaute Jumbojet 747-200. Du wohnst in Zwei- oder Vierbettzimmern oder in Schlafsälen. Bettwäsche, Handtücher und Reinigung sind inbegriffen.

Wenn du dem Stadtleben entfliehen möchtest, ist der Stockholmer Schärengarten nur eine Bootsfahrt entfernt. Auf den 30.000 Inseln, Inselchen und Felsen gibt es zahlreiche Hostels und B&Bs.

  • Kastellet Vaxholm: Ein Bed & Breakfast im inneren Schärengarten befindet sich in einer Zitadelle aus dem Jahre 1500. Einzel-, Doppel-, Dreibett- und Familienzimmer mit Bettwäsche, Handtüchern und Frühstück inklusive.
  • Grinda Wärdshus: Eine Pension auf der Insel Grinda in der Mitte des Stockholmer Schärengartens. Der Herbergsteil besteht aus Seehäusern mit Zwei- und Vierbettzimmern (Etagenbetten). Alle Zimmer haben ein Waschbecken mit fließendem Kaltwasser.
  • STF Möja Hostel: Preisgekröntes Hostel auf Möja, einer der größeren Inseln im äußeren Schärengarten. Acht Zimmer mit jeweils zwei oder vier Betten. Die Jugendherberge befindet sich in Familienbesitz und das Gebäude ist ein ehemaliges Postamt.

Südschweden

1 / 7

Klippan, Göteborg

Göteborg an der Westküste Schwedens ist nach der Hauptstadt Stockholm die zweitgrößte Stadt des Landes. Die Stadt beherbergt Volvo und zwei große Universitäten und ist außerdem Austragungsort mehrerer bedeutender Kultur- und Sportveranstaltungen. Der Hafen von Göteborg, der im Hintergrund zu sehen ist, ist der größte in Skandinavien und wird jährlich von über 11 000 Schiffen aus 140 Ländern angelaufen.

Foto: Per Pixel Petersson/imagebank.sweden.se

/ 7

Klippan, Göteborg

Foto: Per Pixel Petersson/imagebank.sweden.se

STF Närsholmen Fyr & Logi, Gotland

Foto: STF Närsholmen Fyr & Log

StrandNära, Öland

Foto: Strandnära

Brådtom Slusscafé & Stugor, Göta Kanal

Foto: Magnus Hollwin/Göta Kanal

Hajstorp Slusscafé & Vandrarhem

Foto: Magnus Hollwin/Göta Kanal

Kroppefjäll B&B, Dalsland

Foto: Jonas Ingman/westsweden.com

Glas wird im Königreich des Kristalls geformt

Foto: Orrefors Kosta Boda

Preiswerte Stadtaufenthalte und königliche Auszeit

In Südschweden befindet sich eines der beliebtesten Reiseziele des Landes, der Göta-Kanal. Die 190 Kilometer lange Wasserstraße zieht sich wie ein blaues Band durch Schweden und ist übersät mit Sehenswürdigkeiten, Cafés und Unterkünften. Zwei Beispiele für authentische Herbergen entlang des Weges sind:

  • Hajstorp Slusscafé & Vandrarhem: Beliebtes Café und Herberge neben einer der Schleusen auf dem westlichen Teil des Göta-Kanals. Die Herberge verfügt über vier Doppelzimmer. Es gibt auch Hütten mit Etagenbetten zu mieten.
  • Brådtom Slusscafé & Stugor: Bauernhof, Herberge und Café neben einer Schleuse auf der Ostseite des Göta-Kanals. Die verschiedenen Hütten bieten Platz für 2-5 Personen und und du kannst dir dein Frühstückseier im hauseigenen Hühnerstall selbst auswählen.

Hostels in Göteborg : In der zweitgrößten Stadt Schwedens befinden sich eine Reihe von Hostels im Stadtzentrum sowie in näherer Umgebung. Die hier genannten vier Hostels sind zentral gelegen und werden auf Webseiten wie Booking.com und Tripadvisor hoch bewertet:

  • STF Stigbergsliden Hostel: Das Hostel ist in einem Gebäude aus dem Jahre 1854 untergebracht, welches früher den Göteborger Seeleuten als Unterkunft diente. Ed befindet sich im Stadtteil Majorna. Zimmer für 1-5 Personen und Schlafsäle mit bis zu acht Betten.
  • Slottsskogens Hostel (auch bekannt als Backpackers Göteborg): Angesagtes Hostel in der Nähe von Göteborgs größtem Park. Zimmer für 1-6 Personen, Apartments und Schlafsäle mit 8 Betten.
  • Göteborg Hostel: In der Nähe vieler Göteborger Vergnügungsattraktionen wie Liseberg gelegen. 47 Zimmer mit 2, 3, 4, 6 und 8 Betten. Schlafsäle mit 8 Betten. Einige Zimmer haben ein eigenes Bad.
  • Linnéplatsens Hotel and Hostel: Unterkunft in Zimmern im skandinavischen Stil, zentral in Linnéstan gelegen. Economy-Zimmer für 1-6 Personen und Schlafsäle mit 6 Betten.


Auch außerhalb Göteborgs bietet Westschweden eine große Auswahl an Jugendherbergen und B&Bs. Viele befinden sich in der Natur unweit des Meeres. Mehrere preisgünstige Unterkünfte sind auch Teil der Initiative Stepping up Sustainability ("Hållbarhetsklivet"), einer regionalen Initiative für eine nachhaltige Tourismusindustrie. Die folgenden drei Tipps eignen sich für umweltbewusste und aktive Reisende:

  • Kroppefjäll B&B: Ein ehemaliges Erholungssanatorium für Tuberkulosekranke. Liegt in Dalsland, zwei Autostunden von Göteborg entfernt. Doppel- und Familienzimmer mit eigenem Bad. Bettwäsche, Handtücher und Frühstück sind im Preis inbegriffen. Kroppefjäll B&B liegt in der Nähe des Wanderweges Kroppefjällsleden und des nationalen Radweges Vänerleden.
  • STF Lugnåsbergets Ekohotell: Günstiges Öko-Hotel in Västergötland, etwas mehr als zwei Stunden nordöstlich von Göteborg. 23 Betten, verteilt auf sechs Zimmer und ein Apartment, alle mit eigenem Bad. Bettwäsche, Handtücher, Reinigung und Frühstück sind im Preis inbegriffen. Lugnåsberget liegt am Wanderweg Biosfärsleden, welcher Teil von Schwedens erstem UNESCO Geopark, Platåbergen, ist.
  • Havskatten: Hotel und Hostel auf der Insel Hönö im Schärengarten von Bohuslän, eine Stunde westlich von Göteborg. Havskatten wird von einem Fischer und einem Schreiner betrieben und bietet 12 Zimmer mit jeweils 2-4 Betten, einige Zimmer haben ein eigenes Bad. Es liegt direkt am Meer und am neuen Wanderweg Göteborgs Skärgårdsled, einem Teil des Küstenwegs Kuststigen.

Schwedens größte Insel, Gotland, ist ein beliebtes Reiseziel, für internationale Reisende und uns Schweden gleichermaßen. Von Bauernhöfen bis zu Leuchttürmen - wenn du einen preisgünstigen Urlaub suchst, kannst du hier zwischen den verschiedensten Hostels und Bed & Breakfasts wählen:

  • Fridhem: Diese Villa im Schweizer Chalet-Stil wurde 1862 als Sommerresidenz für Prinzessin Eugénie erbaut, liegt südlich der Stadt Visby und bietet Meerblick. Die Unterkunftsmöglichkeiten reichen von Einzel-, Doppel- und Dreibettzimmern in der Hauptvilla bis hin zu umliegenden Hütten mit mehreren Zimmern für 1-4 Personen. Bettwäsche, Handtücher, Reinigung und Frühstück sind inbegriffen.
  • STF Närsholmen Fyr & Logi: Ein altes Leuchtturmwärterhaus, jetzt eine Herberge, liegt auf einer Halbinsel im Südosten Gotlands. Der gut erhaltene Leuchtturm wurde 1872 gebaut und ist von einem savannenartigen Naturschutzgebiet umgeben. Zwei- und Vierbettzimmer.

In Småland gibt es fast 100 Jugendherbergen, von denen viele mit STF verbunden sind. Die Auswahl reicht von historischen Gebäuden mitten in der Natur bis hin zu Hostels in den Städten Smålands. Einige Jugendherbergen befinden sich im Königreich des Kristalls, einem Reiseziel der ganz besonderen Art:

  • STF Långasjö Hostel: In der Nähe befinden sich mehrere Glashütten, Wanderwege und ein See. Die Herberge befindet sich in Bauernställen aus dem 19. Jahrhundert. Hier hast du die Wahl zwischen Zimmern mit 2-5 Betten und privaten Hütten. Die Reinigung ist inbegriffen.
  • Herberge STF Korrö: Ein rotes Herrenhaus aus Holz auf einer Insel im Ronnebyån. In der Nähe befindet sich das Korrö Naturreservat, Wanderwege und Glashütten. 22 Zimmer in verschiedenen Größen, verteilt auf vier Gebäude.

Auch auf Smålands Nachbarinsel Öland gibt es eine Reihe von günstigen Übernachtungsmöglichkeiten. Viele der Herbergen und B&Bs sind in großen Holzvillen untergebracht, darunter diese beiden Schmuckstücke am Meer:

  • StrandNära: Ein Sommergästehaus aus dem Jahre 1926 wurde in ein preisgekröntes Öko Bed & Breakfast umgewandelt. Alle Zimmer verfügen über ein eigenes Bad, Bettwäsche, Handtücher und ein skandinavisches Bio-Frühstück.
  • Villa Sol: B&B in einer sonnengelben Villa mit üppigem Garten. Übernachte in einem Doppelzimmer im Obergeschoss oder buche eines der fünf Gartenzimmer, wenn du es mit Bettwäsche, Handtücher, Reinigung und einen Frühstückskorb etwas luxuriöser wünschst.

Obwohl Blekinge die kleinste Region auf dem schwedischen Festland ist, verfügt sie über einen Schärengarten mit 47 Naturschutzgebieten und einer großen Auswahl an günstigen Hostels und gemütlichen B&Bs. Karlskrona, die Hauptstadt der Region und UNESCO-Weltkulturerbe, ist ein guter Ausgangspunkt für die Erkundung der Region:

  • STF Kronohäktet: Herberge in einem ehemaligen Militärgefängnis aus dem Jahre 1910. Im Jahr 2018 wurden die alten Zellen renoviert und in Schlafzimmer umgewandelt. Die 32 Zellen sind klein, bieten aber Platz für jeweils 1-4 Personen.
  • Fregatten B&B: Altes Holzhaus, das 2020 bis auf die Grundmauern abbrannte und im Jahr darauf originalgetreu wieder aufgebaut wurde. Bietet vier Doppelzimmer mit Meeresmotiven.

Hostels in Malmö. Die drittgrößte Stadt Schwedens kann nicht ganz mit dem Angebot an Herbergen wie seine Schwestern Stockholm und Göteborg mithalten. Dennoch gibt es einige preiswerte Unterkünfte, die erwähnenswert sind. Auch wenn sie nicht ganz so preiswert wie Hostels sind, gehören sie zu den auf Tripadvisor genannten Top-Budget-Unterkünften und eine davon gehört STF an:

  • STF Ohboy Hotel: Urbanes Hotel mit 31 Loft-Apartments mit Kochnische und eigenem Straßeneingang. Ein Doppelbett und ein Einzelbett in jedem Apartment. Ohboy befindet sich in der Gegend von Västra Hamnen und ist als das erste Fahrradhotel der Welt bekannt. Denn hier ist ein Fahrrad während deines Aufenthalts inbegriffen.
  • Mayfair Hotel Tunneln: Zentral gelegenes Hotel in einem Kulturerbegebäude aus dem 14. Jahrhundert. Es bietet Einzel- und Doppelzimmer sowie Familienzimmer und Junior-Suiten.
  • ProfilHotels Garten: Farbenfrohes Hotel im Stadtzentrum von Malmö. Bietet Einzel- und Doppelzimmer, Familienzimmer und Junior-Suiten. ProfilHotels Garden bietet zudem auch einige hundefreundliche Zimmer an.

Mit 45 Vorschlägen für Hostels, Pensionen und andere preiswerte Unterkünfte in ganz Schweden musst du dich nun nur noch entscheiden, wohin es gehen soll. Wir wünschen dir eine gute Reise!