Direkt zum Hauptinhalt gehen

Wir verwenden Cookies, um sicherzustellen, dass wir auf unserer Website das beste Erlebnis und zusätzliche Funktionen bereitstellen. Du kannst deine Cookie-Einstellungen jederzeit ändern. Lies unsere Cookie-Richtlinie.

Ein Land wird trinkBar
Die schwedische Natur ist voll von essbaren Leckereien wie Beeren, Gemüse und Algen, die natürlich am besten im Freien genossen werden. Entdecke die schwedische Natur mit Getränken, die du selbst mit Zutaten aus der Region kreierst. Ein Land wird trinkBar – willkommen in der größten Open-Air-Bar der Welt.
Fotonachweis: Niklas Nyman

Schweden – Ein Land wird trinkBar

Willkommen in der größten Open-Air-Bar der Welt! Die schwedische Natur bietet eine riesige Geschmackspalette. Wilde Zutaten aus Wäldern und Wiesen eignen sich perfekt zum Mixen origineller Getränke. In Zusammenarbeit mit erstklassigen Bar-Profis des Landes haben wir kreative Rezepte für Drinks entwickelt, die aus der Vorratskammer der Natur schöpfen. Sie sollen eine Anregung sein, die Landschaft auf geschmackvolle Weise kennenzulernen.

Die Bar-Profis

Lerne die vier kreativen Köpfe hinter den Getränkerezepten kennen, die jeweils einen Landesteil – eine Himmelsrichtung – repräsentieren.

Unsere Tische und Bars

Reserviere deinen Platz am Tisch deiner Wahl. Derzeit haben wir 14 Tische und Bars von Nord nach Süd.

Die Getränkerezepte zum Selbermachen

Unsere Getränkerezepte bauen auf regionale Zutaten auf und folgen den vier Jahreszeiten, die man in Schweden ganz ausgeprägt erlebt. Sie sollen die facettenreiche Natur Schwedens widerspiegeln. Zusammen mit lokalen Guides kannst du selbst die Zutaten sammeln und die Getränke mixen. Die weltweit größte Bar unter freiem Himmel erstreckt sich von den Stränden an Schwedens Südspitze bis zu den Berggipfeln im arktischen Norden.

Hier kommst du zu den Getränkerezepten. Oder erweitere deinen Horizont und nimm an einem unserer Outdoor-Tische Platz, wo dich weitere köstliche Erlebnisse zum Trinken (und Essen!) erwarten.

Ein Land wird Restaurant

Zusammen mit vier Sterne-Köchen verwandeln wir das ganze Land in ein Gourmet-Restaurant zum Selberkochen.

Jedermannsrecht - das Recht auf freien Zugang zur Natur

Das Jedermannsrecht oder "Allemansrätt", wie die Schweden es nennen, lädt alle ein, sich frei in der Natur zu bewegen und die Schönheit des Landes zu erkunden. Solange du nicht störst und nicht zerstörst, kannst du die Natur so oft genießen, wie du willst. Nur ein Tipp: Es ist immer einfach, örtliche Führer und Tierexperten zu finden, die dir helfen, die schwedische Natur in vollen Zügen zu erleben.

Beim Lagerfeuer auf Nummer sicher gehen

Das schwedische Jedermannsrecht erlaubt es dir, in der Natur Feuer zu machen. Um die schöne, holzreiche Natur von Schweden zu schützen, gibt es ein paar Regeln und Tipps – hier eine Übersicht.

Fragen & Antworten