Wir verwenden Cookies, um sicherzustellen, dass wir auf unserer Website das beste Erlebnis und zusätzliche Funktionen bereitstellen. Du kannst deine Cookie-Einstellungen jederzeit ändern. Lies unsere Cookie-Richtlinie.

Sommer auf Schloss Torup in Skåne
Mach eine Führung durch Schloss Torup und seine Gärten, das zu den am besten erhaltenen Renaissanceschlössern Schwedens zählt.
Fotonachweis: Daniel Karlsson

Schwedische Natur und Kultur in Bokskogen, Torup

Nur eine halbe Stunde von der Innenstadt von Malmö entfernt liegt das Erholungsgebiet Torup. Hier erwarten dich ein Schloss und südschwedische Natur mit herrlichen Wanderwegen.

Der Name Bokskogen, übersetzt Buchenwald, ist ein idealer Ort, um die schwedische Natur nahe der Stadt Malmö zu erleben. Im Grünen sich auch einige Kulturschätze versteckt. Der Höhepunkt ist das märchenhafte Schloss Torup, das im 16. Jahrhundert erbaut wurde. Es ist umgeben von weiteren historischen Gebäuden, einem Garten und einem sehenswerten Schlosspark. Das Museum Statarmuseet zeigt, wie die sogenannten „Statare“ hier im 19. Jahrhundert gelebt haben: Landarbeiter, die ihren Lohn bis 1945 in natura statt in Geld erhielten und zur untersten Schicht der schwedischen Gesellschaft gehörten.

Das Erholungsgebiet besteht aus mehreren hundert Hektar Buchenwald, Acker- und Weideland. Mehrere Wanderwege schlängeln sich durch ruhige Natur, vorbei an Teichen und Wiesen. Einige der Wanderwege gehören zum Wanderwegnetz Skåneleden, das die ganze Region durchzieht und dich zu weiteren schönen Naturplätzen führt. Warum nicht die Anreise nach Torup zum Erlebnis machen? Von Malmö lässt es sich über einen stillgelegten Bahndamm durch die friedliche Landschaft radeln. 

Bokskogen, Skåne

Bokskogen is only a short distance away from Malmö town. It is a beautiful green area with hiking paths, a castle and museum.

Foto: Malmö Stad