Schwedens offizielle Website für Tourismus und Reiseinformationen

Caravan
Foto: Per Pixel Petersson/imagebank.sweden.se

Unterkunft

Schwedens beste Campingplätze

Das Beste am Camping? Die Nähe zur Natur! Kein Wunder, dass Schweden in der Beliebtheitsskala der Camping-Urlauber ganz weit oben steht. Doch wo campt es sich eigentlich am schönsten? Der schwedische Camping Verband SCR hat sein alljährliches Ranking veröffentlicht und sagt uns, welche Plätze in jedem Fall einen Abstecher wert sind.

Wenn es eine Urlaubsform gibt, die in den letzten Jahren einen echten Imagewandel durchgemacht hat, dann ganz klar das Camping. Nachdem früher die Plumpsklos und Außenduschen, unebenen Stellplätze und Holperpfade vergangener Tage Camping den Stempel vom Urlaub zweiter Klasse aufgedrückt hatten, lassen es moderne Campingplätze heute selbst anspruchsvollsten Urlaubern an nichts fehlen. Die Standards haben sich deutlich verbessert und in Schweden sind die Campingplätze in der Zeit von Juni bis August tatsächlich die beliebtesten Unterkünfte des Landes. Die Zahl der Übernachtungen ist in den letzten Jahren gestiegen und hat 2016 mit 15,6 Millionen Übernachtungen erneut einen Rekord erzielt.

Wie jedes Jahr hat der schwedische Camping Verband SCR auch 2017 wieder ein Ranking aufgestellt und die besten Plätze mit Sternen gekürt. In diesem Jahr erhielten 13 der insgesamt 450 getesteten Anlagen volle fünf Sterne – einer mehr als im Vorjahr. Rund 90 weitere Plätze wurden mit vier Sternen ausgezeichnet. Die Tests, bei denen Hygiene, Umwelt, Dienstleistungen, Freizeiteinrichtungen und angebotene Aktivitäten bewertet werden, wurden von der Svensk Klassificering AB durchgeführt, die auch die schwedischen Hotels klassifiziert.

Wenn du jetzt wissen möchtest, welche Region des Landes nun die beste ist, um die Zeltschnüre zu spannen, die Stützen herunterzukurbeln oder die Hütte zu stürmen, müssen wir dich leider enttäuschen: eigentlich ist ganz Schweden ein echtes Camper-Paradies! Überall im Land, von Varberg im Südwesten bis Piteå im Nordosten, im Binnenland und auch auf den beiden größten schwedischen Inseln Öland und Gotland befinden sich tolle Anlagen, bei denen Camping-Fans auf ihre Kosten kommen. Zum Beispiel…

… an der Westküste!

Hier laden gleich drei Anlagen zum Abenteuer-Urlaub mit einer ordentlichen Prise Meersalz ein. Im Daftö Camping Resort in Strömstad gibt es neben dem Meer auch einen Pool und zahlreiche Aktivitäten für Kinder. Übernachten kann man im Ferienhaus, Wohnmobil, Wohnwagen oder Zelt.

Mit fünf Sternen ausgezeichnet wurde Hafsten Resort und Camping in Bohuslän, westlich von Uddevalla. Auf einer Halbinsel vor dem Schärengarten gelegen, wetteifern 63 Aktivitäten um die Gunst der Besucher, darunter 4 Pools, eine 86 Meter lange Wasserrutsche, eine Zip-Line und herrliche Wanderwege.

Der Campingplatz Apelviken in Varberg liegt zwischen zwei Strandabschnitten mit wahlweise Felsen und Sandstrand. Ein beheizter Außenpool und ein richtiges Unterhaltungsprogramm für Groß und Klein wird geboten – zum Beispiel Kinderanimation, Wassergymnastik und Tanzveranstaltungen. Bei der Unterkunft kannst du zwischen Zelt, Wohnwagen, Wohnmobil, Ferienhaus, Hostel, Hotelzimmer und Wohnung wählen - wahlweise auch mit Verpflegung.

... auf den Inseln Öland und Gotland!

Du hast die Qual der Wahl zwischen drei komfortablen Anlagen. Das Kronocamping Böda Sand auf Öland hat als eine der umfangreichsten Ferienanlagen in Schweden viel zu bieten – unter anderem eine Pool- und Spa-Anlage, Sauna, Golf, Tennis, ein Spieleland, eine Schwimmschule, abendliches Unterhaltungsprogramm und zahlreiche Aktivitäten für Kinder. Für deinen Aufenthalt kannst du zwischen Zelt, Wohnwagen, Wohnmobil, Ferienhaus und Mobile Home wählen.

Auch Sonjas Camping & Stugor in Löttorp auf Öland bietet Fünf-Sterne-Camping für die ganze Familie. Ruhig und hübsch gelegen kann man hier die Seele baumeln lassen – zum Beispiel am feinen Sandstrand oder im Poolbereich. Übernachten kannst du im Zelt, Wohnwagen, Wohnmobil, Ferienhaus oder Mobile Home.

Der dritte Sternenträger in der Riege ist das Kneippbyn Resort auf Gotland, nur 3 km südlich von Visby. Er ist Gotlands einziger 5-Sterne-Campingplatz und punktet besonders bei kleinen Gästen – zum Beispiel mit der Villa Villekulla (Villa Kunterbunt), dem Sommer- und Wasserland, Tennis und Minigolf. Mögliche Unterkünfte: Zelt, Wohnwagen, Wohnmobil, Ferienhaus, Mobile Home, Hostel, Hotelzimmer, Wohnung.

... in Lappland!

Besonders familienfreundlich geht es in der Anlage Byske Havsbad in Skellefteå zu, an der Mündung des Flusses Byskeälv. Neben dem Bad in der Sonne, im Meer oder im beheizten Pool kannst du zahlreiche Aktivitäten von Fahrrad- und Tretbootfahren über Minigolf bis hin zur Unterhaltung im Kinderclub für die Allerkleinsten genießen. Übernachtet wird wahlweise im Zelt, Wohnwagen, Wohnmobil, Ferienhaus oder Mobile Home.

Das Pite Havsbad in Piteå ist eine der größten und vollständigsten, ganzjährig geöffneten Touristen- und Konferenzanlagen Schwedens. Unter anderem gibt es hier Minigolf, ein Freibad, ein 30 Grad Tropenbad, ein Spielland und einen Spa-Bereich. Vom nie endenden Urlaub wird im Zelt, Wohnwagen, Wohnmobil, Ferienhaus oder Hotelzimmer geträumt.

Der Neuzugang 2017 unter den 5-sterinigen Campingplätzen ist Ansia Resort in Lycksele im Binnenland und damit strategisch gut gelegen, um die Natur Lapplands zu erkunden sowie den Tierpark Lycksele. Die Gäste können von Hotel über Ferienhaus und Wohnmobil, Wohnwagen bis zum Zelt wählen und sich im Restaurant oder dem Spa-Bereich mit Blick auf den Fluss Umeälven gut gehen lassen.

... im Binnenland!

Das Gustavsviks Resort Örebro besticht durch seinen hervorragenden Wohn- und Service-Standard. Es gibt Abenteuergolf, Spielplätze und einen privaten Angelsee für das Angeln von Edelfischen. Außerdem hat Gustavsvik eine der größten Badeanlagen Europas, die Entspannung für Erwachsene und großen Badespaß für die Kleinen garantiert. Bei deiner Unterkunft kannst du zwischen der Übernachtung im Zelt, Wohnwagen, Wohnmobil oder Ferienhaus wählen.

In der Anlage Årjäng Camping & Stugor Sommarvik erwartet dich und deine Familie ein Urlaub voller Spaß, Abenteuer und Entspannung. Der Campingplatz hat eine Fläche von 160.000 m² und liegt an einem sonnigen Hang auf Terrassen direkt am See Västra Silen (Seensystem des Dalsland-Kanals). Das gesamte Angebot ist auch auf kleine Gäste und deren Bedürfnisse abgestimmt. Zahlreiche Extras wie Frühstück, Wellness, Bootsliegeplatz, Kanu oder Ruderboot können hinzugebucht werden. Nächtlichen Unterschlupf findest du im Zelt, Wohnwagen, Wohnmobil, Ferienhaus oder Mobile Home.

Seeblick gibt es auch auf dem Kronocamping Lidköping am See Vättern. Von Abenteuergolf bis Wellness ist hier alles möglich. Während man sich in der Anlage entspannen kann, bietet die Umgebung zahlreiche Möglichkeiten für Ausflüge – z. B. Schloss Lackö und das malerische Fischerdorf Spikens. Nächtigen kannst du im Zelt, Wohnwagen, Wohnmobil oder Ferienhaus.

… an der Ostküste Smålands:

Als erste Resortanlage Schwedens besitzt das Västervik Resort Lysingsbadet eine In- und Outdoor-Badelandschaft, die Erinnerungen an die herrlichen Sandstrände und tollen Wellen des Mittelmeers weckt. Von waghalsigen Wasserrutschen bis zur totalen Entspannung im Wellness-Bereich ist hier alles möglich. Außerdem gibt es ein umfangreiches Kinderprogramm. Die nahegelegene Küste und die Schären bieten zahlreiche Ausflugsmöglichkeiten und Aktivitäten. Erholsamen Schlaf für ereignisreiche Urlaubstage findest du im Zelt, Wohnwagen, Wohnmobil, Mobile Home oder Hostel.

Das könnte dich auch interessieren