Visit Sweden

Schwedens offizielle Website für Tourismus und Reiseinformationen

Stockholms Vergnügungspark, Stockholm
Foto: Werner Nystrand/Folio/imagebank.sweden.se

Reiseziel

Stockholm

Die schöne schwedische Hauptstadt ist stolz darauf, für jedermann offen zu sein. Sie ist begierig darauf, etwas Neues auszuprobieren, und neugierig auf alles, was anders ist. Also, willkommen in Stockholm, wer auch immer du bist!
Share

  • 9 Dachbars im Zentrum von Stockholm
  • 53 Meter über dem Wasser liegt Skinnarviksberget, der höchste Punkt des trendigen Stadtteils Södermalm
  • 183 900 Menschen passieren pro Tag den Hauptbahnhof T-Centralen
  • 45.000 Teilnehmer kommen jedes Jahr zum Stockholm Pride

Share

Stockholm erstreckt sich über 14 Inseln im See Mälaren und blickt stolz über die Ostsee. Seine imposanten öffentlichen Gebäude, Schlösser, die reiche Kulturgeschichte und die Museen erzählen die 700 Jahre alte Geschichte auf fantastische Art. Dies wird nirgends deutlicher als in der Altstadt (Gamla Stan) mit ihren gepflasterten Gässchen, schiefen, aber gut gepflegten Häusern, dem Königlichen Schloss, gotischen Kirchen und exzellenten Cafés, Bars, Restaurants und Geschäften mit schwedischem Design. 

Besuch Stockholm - die offene Stadt

Stockholm lädt Menschen aus aller Welt zu einem Besuch ein. Stockholm sagt: "Wir begrüßen Andersdenkende, Menschen, die wir bewundern, Menschen, die wir nicht verstehen, die Freundlichen, die Rebellischen und die gut Erzogenen. Wir laden Lover, Hater und Unentschlossene zu einem Besuch ein." Willkommen in Stockholm. Lies mehr über die offene Einladung!

Wo Geschichte und Zukunft verschmelzen

Du weißt vielleicht, dass Stockholm nach dem Silicon Valley der zweitwichtigste Tech- und Startup-Hub der Welt ist. Das bedeutet, dass Schweden ziemlich schlau sind, aber noch wichtiger ist, dass Stockholm die innovativsten Menschen aus allen Teilen der Welt anzieht. Sie treffen auf eine Hauptstadt, die für ihre Schönheit und für die Nähe zur Natur bekannt ist. Du wirst wahrscheinlich Leute sehen, die Pferde reiten und Stand-Up-Paddling machen und die sich die Straßen von Stockholm anschauen.

Vieles über Stockholm ist als progressiv beschrieben worden, von den geschlechtsneutralen Vorschulen und Diskotheken für Senioren bis hin zu Fitnessketten, die freies Training in den Parks anbieten, bis hin zu der Tatsache, dass Drottningholm, der wunderschöne Garten am Königspalast, für alle geöffnet ist. Stockholm ist, kurz gesagt, ein Muss für jeden, der sich selbst als modernen Menschen sieht.Stockholm mag liberal und zukunftsorientiert sein, wenn es um kollektive Denkweisen geht, aber es ist auch reich an Geschichte. Besuche in der Stadt das maritime Vasa-Museum und das weltweit erste Freilichtmuseum Skansen, beide auf der königlichen Insel Djurgården gelegen, wo sich viele historische Gebäude und Denkmäler befinden.

Mehr anzeigen