Direkt zum Hauptinhalt gehen
Hundeschlittenfahrt in Jokkmokk
Eine Hundeschlittentour mit Jokkmokkguiderna in den frostigen Wäldern des Nordens. Die Landschaft von Schwedisch-Lappland ist wunderschön, mit tiefen Wäldern, großen Bergen und mehreren Nationalparks, die es zu erkunden gilt.
Fotonachweis: Anna Öhlund/imagebank.sweden.se

Winterurlaub in Schweden

Der Winter beginnt in Schweden früher als in Deutschland. Bereits im November hüllt sich ein Teil des Landes in ein weißes Kleid, das den Feiertagen einen märchenhaften und magischen Touch verleiht und zu zahlreichen Winteraktivitäten einlädt.

Statt dem Winterblues zu entkommen, zelebriert man ihn in Schweden mit 'Mys' - der typisch schwedischen Lebensart, es sich so richtig gemütlich zu machen. Von kuscheligen Freitagabenden bis zu süßen Samstagen und gemütlichen Kaffeepausen im Freien - in Schweden begrüßen wir den Winter mit Kerzen, köstlichen Leckereien und herzlicher Geselligkeit.

1 / 5

Dogsledding in Umeå, Västerbotten

Experience the beautiful surroundings by dogsled by Spruce Island Husky in Granö, Umeå.

Foto: Beatrice Holmberg/Visit Umeå Content Bank

/ 5

Dogsledding in Umeå, Västerbotten

Foto: Beatrice Holmberg/Visit Umeå Content Bank

Schneeschuhwandern

Foto: Leif Wikberg / HK Dest

Abisko, Schwedisch Lappland

Foto: Ted Logart/Swedish Lapland

Kajakfahren in Smögen

Foto: Roger Borgelid/Visit Sweden

Ski resort Lofsdalen, Härjedalen

Foto: Ola Andersson / Destination Lofsdalen

Winterzeit in Schweden

Schweden das ideale Reiseziel für alle, die sich nach einem richtigen Winter mit allem Drum und Dran sehnen. Der Winter in Schweden dauert von Ende November bis Ende März und Schnee fällt häufig zwischen Dezember und Februar, vor allem in Nordschweden. Zu dieser Jahreszeit unterscheiden sich die Temperaturen von Region zu Region teils stark. Bereits ab Ende Dezember ist die Wintersportsaison in Schweden in vollem Gange. AlpinesSkifahren, Ski Langlauf, Schlittschuhlaufen, Schneeschuhwandern oder bei einer Schneemobil oder Hundeschlitten Tour durch die Winterlandschaft gleiten - die Möglichkeiten an Outdoor-Aktivitäten in Schweden sind endlos. Zwar lässt sich die Sonne zu dieser Jahreszeit weniger blicken, jedoch hast du dadurch in Nordschweden von Ende September bis Ende März die Chance die Nordlichter zu bestaunen. Welche beliebten Winteraktivitäten dich in Schweden erwarten, erfährst du hier. Sportarten machen gemeinsam mehr Spaß, daher laden Wintersport-Veranstaltungen, wie das Eislaufrennen Sigtunarännet, die skandinavische Wintermeisterschaft im Schwimmen in Skellefteå, die Kallbadsveckan in Helsingborg oder das weltweit größte Skilanglaufrennen Vasaloppet zum Teilnehmen ein.

1 / 6

Winter cabin

The Icehotel in Jukkasjärvi arranges horseback tours where you look for the Northern Lights while riding through the winter landscape.

Foto: Asaf Kliger/imagebank.sweden.se

/ 6

Winter cabin

Foto: Asaf Kliger/imagebank.sweden.se

Ein weißes Rentier auf dem Wintermarkt in Jokkmokk

Foto: Lola Akinmade Åkerström/imagebank.sweden.se

Winterurlaub in Stockholm

Foto: Ola Ericson/imagebank.sweden.se

Lapland View Lodge

Foto: Michael Törnkvist

Christmas market

Foto: Ola Ericson/imagebank.sweden.se

Winter in Göteborg

Foto: Per Pixel Petersson/imagebank.sweden.se

Kulturelle Highlights im Winter

Wenn es Draußen kälter und die Tage kürzer werden, kannst du dich bei einer Tasse Glögg auf einem Weihnachtsmarkt oder bei einer Fika in einem hyggeligen Cafe aufwärmen. Nicht nur die gemütliche weihnachtliche Beleuchtung sondern auch Veranstaltungen wie die Nobel Week Lights und das Lucia Fest erhellen die dunkleren Wintertage. Auch kannst du dich im Dezember durch eine Vielfalt an, für die Adventszeit so typischen Köstlichkeiten, wie das Julbord, Safranbullar und Pepparkakor schlemmen. Kulinarisch geht es auf dem Jokkmokks Marknad weiter, wenn sich im Februar Samen in Jokkmokk zusammen finden. Hier kannst du Rentierfleisch kosten und dem traditionellen Joik-Gesang lauschen und samisches Kunsthandwerk erwerben. Ebenso gibt es die Möglichkeit an verschiedenen Winteraktivitäten teilzunehmen, beispielsweise Touren mit Rentieren oder einer Elchsafari im tief verschneiten Schwedisch Lappland. Zur Weihnachtszeit, aber auch in jedem anderen Monat des Jahres, lohnt sich ein Kurztrip in Schwedens größte Städte: Stockholm, Malmö und Göteborg. Auf der Suche nach Entspannung? Dann verbringe die Wintertage in erholsamer Ruhe in einer mysigten Unterkunft oder besuche eines der zahlreichen naturnahen Spas in Schweden.

1 / 5

Jukkasjärvi, Schwedisch Lappland

Im schwedischen Teil von Sápmi kannst du die samische Kultur und Lebensart bei etwa 40 Kleinunternehmen auf authentische, lehrreiche Weise erleben.

Foto: Anna Öhlund/imagebank.sweden.se

/ 5

Jukkasjärvi, Schwedisch Lappland

Foto: Anna Öhlund/imagebank.sweden.se

Icehotel, Jukkasjärvi

Foto: Asaf Kliger/Ice Hotel

Ice skating

Foto: Fredrik Schlyter/imagebank.sweden.se

Arctic Bath in Harads

Foto: Arctic Bath

Scandic Kiruna, Schwedisch Lappland

Foto: Scandic Hotels

Fünf winterliche Erlebnisse

  • Im schwedischen Teil von Sápmi kannst du die samische Kultur und Lebensart bei etwa 40 Kleinunternehmen auf authentische, lehrreiche Weise erleben.
  • Übernachte im coolsten Hotel Schwedens, dem Icehotel in Jukkasjärvi. Ein eisiges Kunstwerk, gestaltet von Bildhauern aus aller Welt.
  • Gleite auf Schlittschuhen über die zugefrorenen Seen Schwedens und lass die Winterlandschaft an dir vorbeiziehen - so schön entschleunigend.
  • Beobachte die Nordlichter und hake eines der atemberaubendsten Naturspektakel von deiner Bucketliste ab. Im Februar und März gibt es ab Düsseldorf Direktflüge nach Kiruna in Schwedisch Lappland.
  • Entspanne dich in einem der zahlreichen Spas inmitten der schwedischen Natur oder gönne dir ein paar wohltuende Wellness-Stunden in einem Day Spa in Stockholm.

Göteborg – Schwedens zweitgrößte Stadt

Das gastfreundliche und entspannte Göteborg bietet dir ausgezeichnete Restaurants, eine lebhafte Kulturszene und Natur pur. Erfahre mehr über Schwedens zweitgrößte Stadt.

Stockholm – die Hauptstadt Skandinaviens

Erlebe bei einer Städtereise in Stockholm die perfekte Mischung aus Geschichte und modernem Großstadtleben. Kulturschätze, wunderschöne Grünanlagen und eine Fülle von Erlebnissen: Schwedens weltoffene Hauptstadt hat viel zu bieten. Entdecke die Faszination Stockholms - dein Reiseziel für eine perfekte Mischung aus Vergangenheit und Gegenwart.